Wer kann bei meiner Entscheidung helfen??

Antworten
Nachricht
Autor
Klaus0001

Wer kann bei meiner Entscheidung helfen??

#1 Beitrag von Klaus0001 » 11. Sep 2008 11:46

Hallo,
ich betreibe bei mir im Büro ein kleines Firmennetzwerk mit 3 Rechnern und ich muss sagen, das ich die Nase von Windows ziemlich voll habe.
Ich nutze die Rechner für das Internet , für Büroprogramme und abends dann auch mal für ein Spiel.
Nun zu meiner Frage: Ist das Linux Betriebssystem kompatibel mit jeder Software oder nur der Software die von Linux herausgegeben wird?
Z.B bei microsoft, wo words nur unter windows läuft und spiele wie zum Beispiel World of Warcraft.
Würde zum Beispiel WoW unter Linux laufen??
PS Bin nur ein Nutzer eines PC ´s daher wenn möglich eine Erklärung für nen Depp^^

MfG
Klaus

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3581
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#2 Beitrag von Janka » 11. Sep 2008 20:19

Linux ist nicht MS-Windows. Wenn du nur einen 100%-MS-Windows-Klon haben willst, bist du mit Linux nicht richtig bedient. Linux ist mit Absicht anders als MS-Windows, das ist die Grundlage seines Erfolges.

Weiterhin gibt "Linux" gibt keine Software heraus. Linux ist ein Betriebssystemkern und Linux-Distributionen sind Softwaresammlungen aus freier Software aus dem Internet, die von Gruppen oder Firmen gewartet werden.

Du musst uns verraten, welche Hardware du hast und welche Tätigkeiten du damit ausführen willst. Dann können wir dir auch sagen, welche Software du dafür einsetzen kannst und wo du dich umstellen musst.

WoW läuft ziemlich gut mithilfe der Linux-Software Wine, einer MS-Windows-Konverterschicht. Gleiches gilt für MS-Office, aber hier gibt es Alternativen, z.B. OpenOffice.org, Koffice und weitere, die nativ als Linux-Software existieren.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Antworten