Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Debian als Vserver in den ESX importieren

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
cc



Anmeldungsdatum: 18.04.2003
Beiträge: 191

BeitragVerfasst am: 26. Sep 2008 17:06   Titel: Debian als Vserver in den ESX importieren

hallo

kann mir jemand erklären bitte wie ich Debian als virtuellen gast server in den ESX 3.5 importieren kann ?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

sumsi
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Sep 2008 19:29   Titel: export

Hallo,

ich interpretiere deine Frage so, das du ein physisches System hast und von dem dies als eine VM unter ESX migrieren willst?

Wenn ja, dann ...

- hat der physische Server den Aufruf in der Initram für den bei VMware benutzen SCSI-Treiber? Wenn nein, dann den Aufruf hinzufügen.

- mache ein Image von dem Server, z.B. mit dem Tools von DeviceImage.de oder ghost etc.

- Boote eine Live-CD, wo diese Imageprogramm dabei ist und spiele es auf eine VM-Platte....

-- have a lot of fun --
 

cc



Anmeldungsdatum: 18.04.2003
Beiträge: 191

BeitragVerfasst am: 27. Sep 2008 10:16   Titel: Re: export

sumsi hat folgendes geschrieben::
Hallo,

ich interpretiere deine Frage so, das du ein physisches System hast und von dem dies als eine VM unter ESX migrieren willst?

Wenn ja, dann ...

- hat der physische Server den Aufruf in der Initram für den bei VMware benutzen SCSI-Treiber? Wenn nein, dann den Aufruf hinzufügen.

- mache ein Image von dem Server, z.B. mit dem Tools von DeviceImage.de oder ghost etc.

- Boote eine Live-CD, wo diese Imageprogramm dabei ist und spiele es auf eine VM-Platte....

-- have a lot of fun --


vielen herzlichen dank !
genau, ich will so machen.
ich habe das image mit dem symantec ghost 8.2.0 bereits gemacht,
aber welche LIve-CD soll ich benutzen ?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

sumsi
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Sep 2008 12:30   Titel: ghost

Moin,

ich bin mir sicher, das du mit ghost auch eine Start-Diskette oder -CD bauen kannst, mit dieser dann das Image auf die vm-Platte kopiert wird.

bye
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy