[gelöst] Hintergrundmusik in DVD-Menu quietscht (Erstellung mit QDVDAuthor)

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Lateralus
prolinux-forum-admin
Beiträge: 1238
Registriert: 05. Mai 2004 7:35

[gelöst] Hintergrundmusik in DVD-Menu quietscht (Erstellung mit QDVDAuthor)

#1 Beitrag von Lateralus » 18. Okt 2008 13:41

Hallo Allerseits

Ich habe ein DVD-Menu mit QDVDAuthor erstellt und als Hintergrundmusik eine Sound-Datei (wave) hinzugefügt. Nach Erstellen der DVD (QDVDAuthor verwendet meines Wissens mp2enc und mplex, um eine mp2-Datei aus der wave-Datei zu machen) wird zwar die Musik abgespielt, aber ein Quietschen oder Kratzen übertönt diese (verwende ogle).

Mplayer spielt die Wave-Datei ohne Probleme ab und sagt das zu den Eigenschaften:

Code: Alles auswählen

Forced audio codec: mad
Opening audio decoder: [pcm] Uncompressed PCM audio decoder
AUDIO: 22050 Hz, 1 ch, s16le, 352.8 kbit/100.00% (ratio: 44100->44100)
Selected audio codec: [pcm] afm: pcm (Uncompressed PCM)
Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich das Quietschen wegbekomme?
Zuletzt geändert von Lateralus am 22. Okt 2008 17:22, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3581
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#2 Beitrag von Janka » 18. Okt 2008 16:25

Deine WAV-Datei ist zum einen Mono, zum anderen nur mit 22kHz kodiert. Vermutlich kommt der DVD-Player mit diesem ungewöhnlichen Format nicht zurecht. Nimm Stereo, 44,1kHz.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Benutzeravatar
Lateralus
prolinux-forum-admin
Beiträge: 1238
Registriert: 05. Mai 2004 7:35

#3 Beitrag von Lateralus » 22. Okt 2008 17:21

Vielen Dank für den Tipp - hat super funktioniert.

Antworten