Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
!$*"§ Suse: mysql - cannot connect to socket

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
KRagen
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Okt 2008 8:58   Titel: !$*"§ Suse: mysql - cannot connect to socket

Ich habe das große Pech, daß ich hier mit SLES 9 und mysql rumwerkeln muß. Ich habe eine Datenbank an einem vernünftigen Ort initialisiert und möchte nun mysql_secure_installation aufrufen, bekomme aber den Fehler:

Code:

ERROR 2002: Can't connect to local MySQL server through socket '/var/lib/mysql/mysql.sock' (2)


Die Aussage ist soweit richtig, denn ein /var/lib/mysql gibt es nicht mehr. Trotzdem ist mir nicht klar, woher er den Pfad hat, denn:

Code:

# grep socket /etc/my.cnf
socket          = /var/run/mysql/mysql.sock
socket          = /var/run/mysql/mysql.sock

# grep socket /etc/init.d/mysql
socket=/var/run/mysql/mysql.sock


/var/lib/mysql ist an keinen bekannten Ort definiert und ein .my.cnf gibt es auch nicht. Woher kommt der Pfad denn nun?
 

Janka



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 3569

BeitragVerfasst am: 24. Okt 2008 11:53   Titel:

evtl. irgendwo in /etc/sysconfig?

Janka
_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

KRagen
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Okt 2008 12:02   Titel:

Leider nein, unterhalb von sysconfig gibt es keine mysql bezogene Datei
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy