Character Encoding für einzelnen Dameon ändern

Software besorgen und anwenden
Antworten
Nachricht
Autor
Elmi

Character Encoding für einzelnen Dameon ändern

#1 Beitrag von Elmi » 14. Jan 2009 18:11

Hi,

die i18n-Einstellungen bei meinem System sind auf de_DE.UTF-8 gesetzt, was leider der lcdproc nicht mag, hier werden dann seltsame Zeichen auf dem Display dargestellt.

Der Tipp von der lcdproc-Mailingliste war der, UTF-8 abzuschalten.

Dummerweise brauche ich das für die restlichen Applikationen. Nur wie kann ich jetzt nur für einen einzelnen Dameon auf de_DE@euro umstellen?

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3581
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#2 Beitrag von Janka » 14. Jan 2009 21:46

Wie wird der denn gestartet? Über ein Init-Skript? In dem Fall einfach "export LC_ALL=de_DE@euro" am Anfang in das Skript einbauen.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Antworten