Scanner Treiber gesucht

Antworten
Nachricht
Autor
stimzuk

Scanner Treiber gesucht

#1 Beitrag von stimzuk » 01. Feb 2009 18:43

Hallo, ich bin Umsteiger auf Linux und bin schon ganz begeistert. Ich möchte noch meinen Scanner "PrimaScan Colorado 2400u" verwenden. Hat unter XP bis dato gut geklappt. Wo finde ich einen Linux Treiber. Ich verwende Linux 11.0. Vielen Dank

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3581
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#2 Beitrag von Janka » 01. Feb 2009 19:21

Linux 11.0 gibt es noch nicht. Linux ist erst bei Version 2.6.29. Du meist sicher die Versionsnummer einer Distribution. Welcher?

Als Scannertreiber kommt bei Linux grundsätzlich SANE zum Einsatz, und da ist dein Scanner leider als "unsupported" gelistet.
http://www.sane-project.org/lists/sane- ... l#Z-PRIMAX
Mit SANE funktionieren die üblichen Scannerprogramme, z.B. kooka. SANE ist also quasi das Equivalent zu TWAIN bei MS-Windows.

Es gibt wohl jemanden, der extern ein SANE-Backend gebastelt hat
http://www.richardmurri.com/projects/primascan/docs
Allerdings ist das Quellcode, der noch in die aktuellen SANE-Quellen eingepflegt werden müsste. Das ist alles andere als trivial und für Anfänger schonmal gar nichts.

Ich schlage in solchen Fällen gerne vor, bei der nächstliegenden Linux User Group (LUG) reinzuschauen. Dort findet man oft sehr kompetente Leute die sowas hinbekommen. Bezahlung ist dann 'ne Kiste Bier/Cola oder ähnlich...

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Benutzeravatar
Scory
Beiträge: 188
Registriert: 16. Apr 2004 12:36

#3 Beitrag von Scory » 02. Feb 2009 17:16

Kauf Dir bei ebay einen Agfa Snapscan e20

http://cgi.ebay.de/Scanner-Snapscan-e20 ... dZViewItem

für 4,99 Euro plus 6.90 Euro Versand und schmeiß den PrimaScan in die Tonne, der wird auch nicht mehr von Windows unterstützt und hat auch vor 8 Jahren schon schlechte Tests bekommen. Alles andere ist verlorene Liebesmüh und rechnet sich nicht.

Antworten