Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 12. Nov 2018 18:35

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dateien (umbe)benennen
BeitragVerfasst: 03. Apr 2009 10:23 
Irgendwie ist's passiert: Ich habe das Dokument-Verzeichnis meines home-Verzeichnisses gelöscht...

PhotoRec stellte in wenigen Minuten einige tausend Dateien wieder her.
Bei JPEG-, RPM-, PDF- und Office-Dateien klappt das ausgezeichnet und die wiederhergetsellten Dateien bekommen auch die richtige Endung zugeordnet.

Aber leider besteht der Dateiname aud einer Zahlenkombination mit vorgesetztem Buchstaben.

Um diesen Namenssalat etwas Sinn einzupflanzen habe ich dafür folgende Kommandos verwendet:

RPM
Code:
$>  mkdir RPM2

$>  for i in *.rpm;do echo $i && A=`rpm -qip $i|head -1|cut -d: -f2|cut -d' ' -f2` && B=`rpm -qip $i |head -2|tail -1|cut -d: -f2|cut -d' ' -f2` && cp $i ./RPM2/$A.$B.rpm; done
JPEG (aus der Man-Page)

Erzeuge neue Ordner, rekursiv Jahr/Monat/ und benenne Daei nach gespeicherten Dateinamen um:
Code:
exiftool -r '-FileName<CreateDate' -d %Y-%m-%d/%H%M_%%f.%%e &#91;DIR&#93;
Open-Office-Dateien
Tool: o3read
Code:
A=0; for i in *.odt; do let A=$A+1; FR=`unzip -p $i content.xml | o3read |grep Frau|cut -d\' -f2|tr " " "_"`; HR=`unzip -p $i content.xml | o3read |grep Herr|cut -d\' -f2|tr " " "_"`;  DATE=`unzip -p $i content.xml | o3read |grep date-value|tail -1|cut -d\" -f4|cut -c -16`; mv $i $FR$HR-$DATE-N$A.odt; done
Kommentar:
Besitzt ein Dokument kein Eintrag von Datum oder Anrede, so bleibt der alte Dateinamen erhalten.
Dem generierten Dateinamen steht in diesem Fall ein - (Minus) voran und mv bricht den Vorgang wegen unbekannter Option (-N) ab.



MS-Word-Dateien

(ungetestet)
wvText aus Tool "wv"

Wie Openoffice, Einsatz von
Code:
 "... wvText $i|grep ..."
statt
Code:
 "... unzip -p $i content.xml|o3read|grep ..." 
LG
sumsi


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de