kein interesse mehr?

Feedback, Anregungen und Diskussion über Pro-Linux
Antworten
Nachricht
Autor
nixversteher

kein interesse mehr?

#1 Beitrag von nixversteher » 09. Jul 2009 23:47

ich habe das gefühl das es kein interesse an der sache gibt.
das finde ich schade. denn durch foren wie diese kommt doch solch eine sache erst ins rollen und es könnte ja sein das sich jemand mit möglichkeiten mal so richtig ins zeug legt und was daraus macht wenn genug leute sich finden die ein solches projekt gutheißen würden.
legt euch mal ins zeug und postet was ihr davon halten würdet.

nixversteher

bezogen auf das "thema datenbank- linux kompatible hardware"

#2 Beitrag von nixversteher » 09. Jul 2009 23:49

ist auf das forenthema datenbank- linux kompatible hardware bezogen. habs vergessen dazu zuschreiben.
sorry.

Benutzeravatar
hjb
Pro-Linux
Beiträge: 3252
Registriert: 15. Aug 1999 16:59
Wohnort: Bruchsal
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von hjb » 11. Jul 2009 10:26

Hi!

So leid mir es tut, aber das Thema ist eigentlich schon uralt und wir werden das sicher nicht aufgreifen.

Mit Google findet man zu jeder denkbaren Hardware schnell Info, zudem haben viele Distributoren schon Hardware-Datenbanken. Aber keine kann je vollständig sein.

Grüße,
hjb
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?

komsomolze
Beiträge: 430
Registriert: 03. Mär 2006 23:16

#4 Beitrag von komsomolze » 18. Jul 2009 9:05

Diese Datenbank kannst Du Dir selbst erstellen:
Das Kernelpaket entpacken und 'depmod' darauf anwenden erstellt
modules.alias / modules.pcimap|usbmap.
Diese kannst Du der Leserlichkeit halber mit einer aktuellen pci.ids + usb.ids abgleichen.
mfg komsomolze

Antworten