Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
suche eine Art Backup Software

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Menschlein



Anmeldungsdatum: 17.03.2007
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 29. Aug 2009 13:43   Titel: suche eine Art Backup Software

Hallo zusammen,

ich habe 2 PC die Räumlich sie getrennt sind das es mir nicht möglich ist sie zu vernetzen. Ich möchte aber auf beiden immer Aktuelle Daten haben, daher suche ich ein Programm das einen Backup über eine USB Festplatte erlaubt.

Es soll die Daten einsehen und schauen welche datein nach dem letzten mal verändert wurden und diese dann aktualisieren. Es muss aber in beide Richtungen Funktionieren.

Die Backups Programme die ich ausprobiert habe, haben den Nachteil das sie immer alle Daten kopieren was Zeitaufwendig ist.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Phoenix



Anmeldungsdatum: 12.10.2008
Beiträge: 582
Wohnort: HSK

BeitragVerfasst am: 29. Aug 2009 22:11   Titel: Re: suche eine Art Backup Software

Menschlein hat folgendes geschrieben::
Ich möchte aber auf beiden immer Aktuelle Daten haben, daher suche ich ein Programm das einen Backup über eine USB Festplatte erlaubt.

Es soll die Daten einsehen und schauen welche datein nach dem letzten mal verändert wurden und diese dann aktualisieren. Es muss aber in beide Richtungen Funktionieren.
.


Hallo,

Inkrementelle Backups heißt das Zauberwort dafür. Dabei werden- nach dem allerersten Backup- nur noch die neuen bzw. veränderten Daten gespeichert, der alte Stand bleibt erhalten. Ich habe mal mit Acronis True Image 10.0 gearbeitet, allerdings mit diesem Backuptyp dabei schlechte Erfahrungen gemacht (die externe USB- Festplattenpartition war da bei 3 oder 4- maligem Backup zugemüllt und konnte nur ganz schwierig wieder geleert werden.

Tar, pax, cpio sind Linux- Tools, die schon länger im Einsatz sind; Erfahrungen habe ich damit nicht.
Nach vielem Hin- und Her bin bei KBackup gelandet, welches einfach zu bedienen ist, vor allem, weil es auch deutsch versteht. Links dazu:
http://www.opensuse-lernen.de/?p=135
http://www.bsi-fuer-buerger.de/daten/03080801.htm
http://freie-software.blogspot.com/2008/07/opensuse-110-installation-kbackup.html

Weiterführende Datensicherungstools
Arnanda http://www.amanda.org/
Arkeia http://www.arkeia.com/
BackupPC http://backuppc.sourceforge.net/
Bacula http://www.bacula.org/
faubackup http://faubackup.sourceforge.net/
dd http://www.gnu.org/software/coreutilsr
ddrescue http://www.garloff.de/kurt/linux/ddrescue/
dump/restore http://dump.sourceforge.net
rsync http://samba.org/rsync/
Rsnapshot http://www.rsnapshot.org/

Soweit ich Deinen Bedarf einschätzen kann, dürften automatische Backups (Scripts) bei Dir nicht hilfreich sein; Du mußt immer selbst hand anlegen. Die paar Beispiele oben sind nur ein ganz kleiner Auszug aus den Möglichkeiten, die es für Linux gibt. Und jeder Linux- User wird Dir etwas anderes erzählen, weshalb seine Lösung die optimale ist und anderes nichts taugt.

Ich möchte hoffen, daß Du hier auch von anderen gute Lösungen bekommst; mir reicht KBackup aus. Vergiß bitte bei der ganzen Backupperei das Image nicht- das sind 2 Paar Schuhe.

Nette Grüße

Phoenix
_________________
Für kein Tier tut man so viel wie für die Katz!

3 BS aktuell
openSUSE 13.1-64 KDE auf Hauptplatte
Mageia 4-64 KDE auf USB- Platte
openSUSE 13.1-64 KDE auf USB- Platte mit Starter BodhiLinux 1.4.0
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

sumsi
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Sep 2009 10:40   Titel: Syncronisation

Moin,

für diese Art Anwendung dürfte wohl unison das Richtige sein.

bye
sumsi
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy