cups Upgrade mit YaST geht nicht

Software besorgen und anwenden
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
holychair
Beiträge: 4
Registriert: 05. Sep 2009 16:40
Wohnort: Graz - Austria
Kontaktdaten:

cups Upgrade mit YaST geht nicht

#1 Beitrag von holychair » 05. Sep 2009 20:07

Hallo,

kann mir jemand helfen?

Wenn ich im Software-Verwalter YaST versuche "CUPS (The Common UNIX Printing System) upzugraden erscheint folgende Fehlermeldung:

Code: Alles auswählen

y2base&#58; /usr/include/boost/intrusive_ptr.hpp&#58;149&#58; T* boost&#58;&#58;intrusive_ptr<T>&#58;&#58;operator->&#40;&#41; const &#91;with T = const zypp&#58;&#58;target&#58;&#58;rpm&#58;&#58;RpmHeader&#93;&#58; Zusicherung »p_ != 0« nicht erfüllt.
YaST got signal 6 at YCP file PackagesUI.ycp&#58;239
/sbin/yast2&#58; line 437&#58;  5310 Abgebrochen             &#40;core dumped&#41; $ybindir/y2base $module "$@" "$SELECTED_GUI" $Y2_GEOMETRY $Y2UI_ARGS

und danach schließt sich YaST - als absoluter Linux-Neuling fang ich mit dieser Error-Meldung überhaupt nichts an! Was soll ich tun? Drucken funktioniert trotzdem einwandfrei!

lg.tom
-SOFTWARE-
openSUSE 11.1 mit GNOME 2.24.1
Linux-Kernel 2.6.27.29
-HARDWARE-
AMD Duron 1800 MHz, 2 GB RAM

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3581
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#2 Beitrag von Janka » 06. Sep 2009 11:22

Mach erstmal ein Update von YaST selbst. Da scheint ein Bug drin zu sein. Falls du mit YaST gar nicht updaten kannst, weil immer solche Fehler kommen, kannst du alternativ auch noch "zypper" benutzen. Als root in einem Terminal

Code: Alles auswählen

# zypper sh
zypper> help
...
zypper> lu
...
zypper> up
Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Benutzeravatar
holychair
Beiträge: 4
Registriert: 05. Sep 2009 16:40
Wohnort: Graz - Austria
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von holychair » 10. Sep 2009 8:32

ok - ich hab das nun mit dem Zypper durchgeführt!

dafür kommt von YaST nun folgende Fehlermeldungen:

Code: Alles auswählen

Subprocess failed. Error&#58; RPM fehlgeschlagen&#58; error&#58; package cups-1.3.9-7.1.i586 is not installed
bzw.

Code: Alles auswählen

y2base&#58; /usr/include/boost/intrusive_ptr.hpp&#58;149&#58; T* boost&#58;&#58;intrusive_ptr<T>&#58;&#58;operator->&#40;&#41; const &#91;with T = const zypp&#58;&#58;target&#58;&#58;rpm&#58;&#58;RpmHeader&#93;&#58; Zusicherung »p_ != 0« nicht erfüllt.
YaST got signal 6 at YCP file PackagesUI.ycp&#58;240
/sbin/yast2&#58; line 440&#58;  5760 Abgebrochen             &#40;core dumped&#41; $ybindir/y2base $module "$@" "$SELECTED_GUI" $Y2_GEOMETRY $Y2UI_ARGS
-SOFTWARE-
openSUSE 11.1 mit GNOME 2.24.1
Linux-Kernel 2.6.27.29
-HARDWARE-
AMD Duron 1800 MHz, 2 GB RAM

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3581
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#4 Beitrag von Janka » 10. Sep 2009 10:18

YaST ist immer noch kaputt. Hast du denn ein Update durchgeführt? Meine Hilfe oben war nicht als "eintippen und gut"-Anleitung gedacht.

Der Bug scheint auch nicht unbekannt zu sein: https://bugzilla.novell.com/show_bug.cgi?id=530595

Es wird an anderer Stelle vorgeschlagen, erst einmal die RPM-Datenbank neu zu bauen, dann einmal refresh der Repositories. Also als root

Code: Alles auswählen

# rpmdb --rebuilddb
# zypper ref
Kannst ja mal gucken, ob das was bringt.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Benutzeravatar
holychair
Beiträge: 4
Registriert: 05. Sep 2009 16:40
Wohnort: Graz - Austria
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von holychair » 10. Sep 2009 12:57

Janka: Herzlichen Dank - es hat bestens funktioniert! Alles ist jetzt abgedatet.

lg.tom
-SOFTWARE-
openSUSE 11.1 mit GNOME 2.24.1
Linux-Kernel 2.6.27.29
-HARDWARE-
AMD Duron 1800 MHz, 2 GB RAM

Antworten