Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
suse 11.1 und kde benutzereinstellungen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
club-mate
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Okt 2009 11:03   Titel: suse 11.1 und kde benutzereinstellungen

hi

ich muss derzeit mit einer suse 11.1 arbeiten weil ich ein rpm basiertes system benötige.
nach jedem neustart erkenne ich die kde benutzeroberfläche nicht mehr wieder (die uhrzeit findet sich links, alles andere inklusive hintergrundbild ist weg oder woanders untergebracht.
zumal ich unter debian ebenfalls kde verwende und von dort solche probs nicht kenne vermute ich mal das suse irgendetwas ganz anders macht. ich dachte das problem mit den überschriebenen konfigurationen hätte diese distri mittlerweile im griff.

kann jemand weiterhelfen?

gruß
 

club-mate
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Okt 2009 11:44   Titel:

kommt das verwendete kde 4.1 unter umständen nicht mit dem 'shutdown' befehl klar - geht man besser über den neustart aus dem kde menü?
 

club-mate
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Okt 2009 14:47   Titel:

ok,
[code]shutdown -r -f now[/now]
und suse's 11.1 kde vertragen sich nicht.
 

Janka



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 3569

BeitragVerfasst am: 30. Okt 2009 23:10   Titel:

"shutdown" fährt das System so herunter, dass die Reihenfolge, in der *Dienste* beendet werden, festgelegt ist. X11 ist so ein Dienst, KDE nicht. X11 reißt KDE ins Jenseits, sobald es beendet wird.

Janka
_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

club-mate
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Okt 2009 16:06   Titel:

also mit x11 wird auch kde beendet ohne das kde zeit bekommt seine einstellungen zu speichern. wenn das beenden auf anderen linux systemen bisher funktioniert hat, dann war das also eher glück bzw. kde befand sich dort gerade in einem entsprechenden zustand?

vielen dank für deine antwort.
 

Janka



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 3569

BeitragVerfasst am: 01. Nov 2009 14:34   Titel:

Im Prinzip ja, ist einfach Glück. Wenn du den "Neustart"-Knopf im KDE-Menü drückst wird KDE sauber beendet, bevor das shutdown kommt.

Janka
_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy