Traffic bei einem VPS ausgleichen?!

Software besorgen und anwenden
Antworten
Nachricht
Autor
Marvin

Traffic bei einem VPS ausgleichen?!

#1 Beitrag von Marvin » 23. Dez 2009 11:42

Hallo zusammen, ich bin momentan auf der Suche nach einem Programm mit dem ich den Traffic ausgleichen kann. Also bsw. bei Überschreiten eines gewissen Ausgangstraffic Dateien herunterladen und sobald der Eingangstraffic sich angepasst hat, den Download wieder zu stoppen.

Da ich über die Anschaffung eines VPS im Ausland nachdenke und dort die Regelung gilt, das der Ausgangstraffic maximal die Höhe des Eingangstraffics haben darf. Da ansonsten weitere Kosten anfallen und der Traffic nicht mehr unlimitiert ist.

Gibt es da ein passendes Tool?

MfG
Marvin

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3580
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#2 Beitrag von Janka » 24. Dez 2009 13:48

Wenn es um Bittorrent etc. geht kannst du das doch entsprechend einstellen. Sorg dafür dass in der Download-Queue immer viel drin ist und stelle die Traffic-Limits in dem Programm entsprechend ein.

Wenn du nebenbei noch andere Dienste nutzen willst, musst du zusätzlich QoS-Regeln in deinem Router einrichten, die Bittorrent oder ähnlich die geringste Priorität geben.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Antworten