Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Serielle Schnittstelle: RTS-Signal einschalten

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ElBlues



Anmeldungsdatum: 25.03.2008
Beiträge: 127

BeitragVerfasst am: 13. Feb 2010 20:01   Titel: Serielle Schnittstelle: RTS-Signal einschalten

Hi,

ich suche eine Möglichkeit, für die serielle Schnittstelle das RTS-Signal zu schalten. Das scheint scheinbar mit

Code:

data = _CTL_RTS_CHG | _CTL_RTS;

devctl (fd, DCMD_CHR_SERCTL, &data, sizeof(data), NULL)


zu funktionieren. Leider sind die hier verwendeten Flags nicht bekannt. Wo sind diese definirt? Oder ist das gar kein Linux-Code?
_________________
http://www.kaufkauf.net - nie wieder Einkäufe vergessen!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Janka



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 3569

BeitragVerfasst am: 13. Feb 2010 22:02   Titel:

devctl() ist zumindest keine Funktion aus der Linux-libc. Es riecht nach QNX, da gibt es so eine Funktion. Siehe
http://www.qnx.com/developers/docs/6.3.0SP3/neutrino/lib_ref/d/devctl.html

In Linux kann man die Steuerleitungen der RS232-Schnittstelle mit ioctl() steuern.

$ man ioctl
$ man tty_ioctl

Janka
_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy