Erstelldatum von Datei

Antworten
Nachricht
Autor
mtx89

Erstelldatum von Datei

#1 Beitrag von mtx89 » 14. Apr 2010 19:37

hi,

ich soll meine Dateien je nach Erstellungsdatum in verschieden Ordner kopieren.
Hat mir einer en Lösungsvorschlag um erstmal nur an das reine Erstelldatum ranzukommen ?

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3581
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#2 Beitrag von Janka » 15. Apr 2010 8:55

Soll das einmal von Hand passieren oder brauchst du ein Skript, um es regelmäßig zu tun? Das legt nämlich den Lösungsweg fest. Von Hand tut es schon

Code: Alles auswählen

$ ls -l --sort=time --time=ctime
Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Benutzeravatar
jochen
prolinux-forum-admin
Beiträge: 699
Registriert: 14. Jan 2000 15:37
Wohnort: Jülich
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von jochen » 18. Apr 2010 13:46

Hi,

die korrekte Lösung ist eigentlich unter UNIX nicht machbar: ctime wird zwar häufig als "creation time" aufgelöst, steht aber für "change time". Damit ist eine Zustandsänderung der Datei gemeint (alles, was in der Inode gespeichert ist: Eigentümer, Zugriffsrechte,..). Die mtime (modification time) wird gesetzt bei Inhaltsänderungen der Datei und die atime (access time) bei Zugriff auf die Datei (auch lesend, sofern das Dateisystem nicht mit noatime gemountet wurde).

Ich würde also erst mal definieren, was "Erstellungszeitpunkt" sein soll: mtime? Zeitangabe im Dateinamen? Wäre beides denkbar.

Jochen
Die grösste Lüge der EDV? "Mal eben..."

Antworten