Prüfsumme im ISO

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
candykane
Beiträge: 12
Registriert: 02. Mär 2010 23:41

Prüfsumme im ISO

#1 Beitrag von candykane » 18. Mai 2010 20:36

Hallo,
beim Einrichten meiner Festplatte kam ich nicht drumherum
das über 4 Gigabyte große ISO meines Linux zu löschen,
und erstellte mir danach aus der gebrannten DVD ein neues
ISO, das ich jetzt in meiner Softwarerepositoryverwaltung
eingebunden habe.
Nun erhalte ich allerdings beim Versuch den Epiphany-Browser zu installieren
eine Fehlermeldung- speziell auf die Extensions bezogen die bei der Installation des Browsers empfohlenerweise mitinstalliert werden sollten.
Die Checksumme stimmt nicht mit der hinterlegten Checksumme überein!
Das Softwaremanagment friert dann noch mal ein - und das wars.
Kann es sein das das daran liegt das es das Iso vom gebrannten Iso ist?

Eine schöne Antwort wäre mir am liebsten aber ich bin auch auf alles gefasst.
Bitte nur bei genauer Kenntnis antworten

candykane

brum

prüfe summe

#2 Beitrag von brum » 20. Mai 2010 13:58

Moin,

professionielle Anbieter von Linux-ISO's bieten immer Prüfsummen der Daten mit an. Eine der Methoden ist die md5-Prüfsumme.

Wenn Du dien ISO 'runtergeladen hast, kannst du die Summe mit der angezeigen Vergleichen. Z.B.

Code: Alles auswählen

 md5sum Mein_ISO.iso 2032842766045da0feb7fbb4fe9d5956  Mein_ISO.iso
Hast Du dann davon eine CD/DVD gebrannt, überprüfst Du das analog:

Code: Alles auswählen

md5sum /dev/"CDROM-Laufwer"/
bye brum

brum

korrektur

#3 Beitrag von brum » 20. Mai 2010 14:01

der Zeilenumbruch ging irgendwie verloren :(

Die Eingabe von

Code: Alles auswählen

md5sum Mein_ISO.iso 
gibt dann eine Prüfsumme heraus

Code: Alles auswählen

2032842766045da0feb7fbb4fe9d5956  Mein_ISO.iso

Benutzeravatar
candykane
Beiträge: 12
Registriert: 02. Mär 2010 23:41

Re: prüfe summe

#4 Beitrag von candykane » 21. Mai 2010 13:23

brum hat geschrieben:Moin,

professionielle Anbieter von Linux-ISO's bieten immer Prüfsummen der Daten mit an. Eine der Methoden ist die md5-Prüfsumme.

Wenn Du dien ISO 'runtergeladen hast, kannst du die Summe mit der angezeigen Vergleichen. Z.B.

Code: Alles auswählen

 md5sum Mein_ISO.iso 2032842766045da0feb7fbb4fe9d5956  Mein_ISO.iso
Hast Du dann davon eine CD/DVD gebrannt, überprüfst Du das analog:

Code: Alles auswählen

md5sum /dev/"CDROM-Laufwer"/
bye brum
das gilt für das ganze ISO bzw dvd!
meine Anfrage bezog sich aber auf
Nun erhalte ich allerdings beim Versuch den Epiphany-Browser zu installieren
eine Fehlermeldung- speziell auf die Extensions bezogen die bei der Installation des Browsers empfohlenerweise mitinstalliert werden sollten.
Hier wird also die Prüfsumme nochmals intern auf die einzelnen Programme berechnet.
Genauer gefragt nun
Kann es sein das das daran liegt das es das Iso vom ISO der gebrannten DVD ist?

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3581
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

Re: prüfe summe

#5 Beitrag von Janka » 21. Mai 2010 21:35

candykane hat geschrieben: Kann es sein das das daran liegt das es das Iso vom ISO der gebrannten DVD ist?
Berechne die Prüsumme dieser Iso-Datei. Vergleiche sie mit der Prüfsumme, die auf der Webseite für dieses DVD-Image angegeben ist. Unterscheiden sich die Werte nicht, lautet die Antwort "Nein". Unterscheiden sich die Werte, lautet die Antwort "Im Prinzip Nein, aber bei dir ist zwischendurch was kaputtgegangen (beim nochmaligen Lesen oder beim Brennen)".

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Benutzeravatar
candykane
Beiträge: 12
Registriert: 02. Mär 2010 23:41

Danke

#6 Beitrag von candykane » 30. Mai 2010 19:33

Danke für die Auskunft, dann brauche ich mir ja keine Sorgen mehr zu machen!

Antworten