Datum beim HP J4580

Antworten
Nachricht
Autor
Gillo
Beiträge: 58
Registriert: 12. Nov 2008 15:23

Datum beim HP J4580

#1 Beitrag von Gillo » 03. Aug 2010 16:31

Hallo,
nach dem mein Brother nicht mehr will, habe ich mir ein HP zugelegt. Drucken ,Faxen ,Scannen geht alles, nur mit dem Datum habe ich Problemel. In der Bedienungsanleitung steht fast nichts und der Support sagte, der Drucker holt sich das Datum vom Computer. Bei Windows scheint das ja zu gehen aber ich habe OpenSuse und muß jetzt jedesmal nach dem Einschalten das Datum eingeben, oder ich vergesse es und das Fax geht onhe oder mit einem falschen Datum raus.

Kann jemand helfen ?

Viele Grüße
Roland
Bitte nicht auf englisch-sprachige Seiten verweisen, kann nur sächsisch

komsomolze
Beiträge: 430
Registriert: 03. Mär 2006 23:16

#2 Beitrag von komsomolze » 21. Aug 2010 17:13

Falls es hier um einen netzwerkfähigen Drucker geht:
Die Druckerserver unserer Kyocera holen sich das NTP-Signal nur, wenn ich den NTP-Server im IP-Format eintrage.
Den Namen können diese nicht auflösen.
Ist diese Zeitabfrage vielleicht deaktiviert? (ZBsp. nach DruckerReset)

Der Druckertyp ist wichtig.

Im Log des Druckers nachgesehen?
Eventuell im Log des CUPS?
Vielleicht Fehlermeldungen des im Systemlog?
Eine ausgedruckte Statusseite?
mfg komsomolze

Antworten