Meine Meinung zu diesem Forum

Antworten
Nachricht
Autor
DH
Beiträge: 103
Registriert: 19. Feb 2006 13:31

Meine Meinung zu diesem Forum

#1 Beitrag von DH » 18. Apr 2011 12:56

Hallo,

ich finde, daß dieses Forum hier das Entspannteste ist das ich kennen.

Kein Herumhacken auf Neulingen, kompetente Hilfen bei Problemen, oder auch mal Stille, wenn keiner eine Antwort weiß...

Klar, daß Aussagen wie: 'Unter Win funktioniert es doch problemlos...' etwas schräg beantwortet werden können. Aber was soll's.

Ich fände es schade, wenn dieses Forum hier sterben würde!!!!!

Dieter

Benutzeravatar
ubuntunix
Beiträge: 8
Registriert: 27. Feb 2010 11:08
Wohnort: St.Margareten/Austria

#2 Beitrag von ubuntunix » 18. Apr 2011 14:03

Ganz meiner Meinung,hoffentlich gehts so weiter :D
l.g Heinz

Linux Mint 17 Cinnamon + Ubuntu-Mate 14.10 Beta 2

phantomas

gutes Forum...

#3 Beitrag von phantomas » 29. Aug 2011 7:14

Hallo,

ja das ist schon ein gutes Forum. Es tummeln sich hier viele hilfsbereite Geister, aber schwere know-how-Träger (a la Janka - vielen Dank für die immer kompetenten Beiträge) sind leider dünn gesät...

Es müsste ein Meta-Forum geben, da wo alle bereits existierenen Foren unter einer Oberfläche angesprochen werden könnten...

LG
phantomas

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3573
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#4 Beitrag von Janka » 29. Aug 2011 19:39

Erstmal danke für die Blumen, einen Kommentar kann ich mir zu deinem Vorschlag aber nicht verkneifen.

Die Tatsache, dass es hier kaum sinnlose Postings gibt hat damit zu tun, dass hier nur ganz wenige Leute posten. Wenige Regulars und wenige Gäste. Und dennoch ist es bereits so, dass wir Trollversuche, Spam usw. haben. Und eine Menge Leute, die hier zwar eine Frage posten, dann aber auf die praktisch immer kommende Bitte, mal dies und das auszuprobieren und Logmeldeldungen zu posten, nichts mehr antworten.

Mit einem Metaforum, dass man technisch leicht bauen könnte, würde das noch schlimmer werden.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Antworten