Fraps???

Antworten
Nachricht
Autor
Confre4k

Fraps???

#1 Beitrag von Confre4k » 07. Apr 2013 14:38

hi ,
ich wollte mal fragen wie /ob man das originale Fraps auf Xubuntu / Linux verwenden kann weil fraps meiner meinung nach das einzige programm ist was ein USB micro nur vn Fraps ausgewählte Fenster gleichzeitig aufnimmt und es hat alle nötigen hotkeys es zeigt die FPS zahl an und alle einstellungen werden gespeichert.
was ich z.B. noch toll finde ist dasman z.B. minecraft aufnehmen kann und auf dem selben bidschirm z.B. die musik playlist auf machen kann doch sie wird in der Aufnahme nicht gesehen.
Daher wollte ich euch nur kurz fragen ob man Fraps auf linux zum aufnehmen bringen kann .
Denn das komische daran ist ,ich konnte Fraps mit WinE installieren und ich kann es auch wie bei Windows öffnen aber es wird die FPS zahl nicht angezeigt und ich kann leider auch nicht aufnehmen .;( :( :( :( :( :( :( :( :( :(
HIIIIIIIIIIlllllffffeeeee!!!!

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3580
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#2 Beitrag von Janka » 08. Apr 2013 12:52

Ich hätte auch nicht erwartet, dass es mit Wine funktioniert, denn Wine erzeugt für jedes "Windows-Fenster" einfach ein X-Fenster als leeren Container und eine Zeichenfläche darin, in den dann das MS-Windows-Programm über die Wine-API seine Bedienelemente selbst hineinmalt.

Für Screencapture benötigt man hingegen Zugriff auf den Inhalt *anderer* Fenster. WIMRE wird das über das Wine-API nicht zur Verfügung gestellt, weil die Fensterorganisation mit X völlig anders läuft ist als bei MS-Windows und daher ohnehin nicht so wie erwartet funktionieren würde.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

muck
Beiträge: 26
Registriert: 01. Feb 2012 12:36

#3 Beitrag von muck » 08. Apr 2013 15:46

Probiere mal vokoscreen.
Vielleicht ist das das was du suchst -

Gruss
Michael
vokoscreen -> Screencastprogramm für OpenSuse / Ubuntu unter
http://www.kohaupt-online.de/hp
Desktopvideos mit Ton

Antworten