Intel HD Grafik – Welche Distribution?

Forum für Leute, die von anderen Systemen auf Linux gewechselt haben oder den Umstieg planen
Antworten
Nachricht
Autor
JoeFG

Intel HD Grafik – Welche Distribution?

#1 Beitrag von JoeFG » 12. Sep 2013 14:32

Hallo,

ich besitze ein Notebook, dass mit einem Intel Pentium 6100 mit Intel HD 3000 Grafik und 4 GB Arbeitsspeicher ausgestattet ist.

Das Notebook hat somit keine eigene Grafikkarte, sondern die Grafik ist in die CPU integriert. Es existiert auch kein eigener Grafikspeicher, und die Grafik wird im Arbeitsspeicher abgelegt, wobei sich die integrierte Grafik maximal 1 GB vom Speicher reserviert.

Welche Linux-Distribution unterstützt diese integrierte Intel HD-Grafik bzw. gibt es dafür von Intel sogar einen proprietären Treiber?

Für etwaige Antworten vielen Dank in Voraus.

Gruß

JoeFG

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3575
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#2 Beitrag von Janka » 12. Sep 2013 22:10

Der offizielle Intel-Treiber ist OpenSource und daher in den Distributionen direkt enthalten. Nimm eine beliebige aktuelle Linux-Distribution, es sollte direkt alles funzen.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Antworten