Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 14. Nov 2018 19:35

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FTP Server mit LDAP Authentifzierung
BeitragVerfasst: 20. Mär 2014 17:22 
Offline

Registriert: 20. Mär 2014 16:44
Beiträge: 2
Hallo,
Ich brauche für mein Abschlussprojekt einen Linux FTP Server (Debian) mit LDAP Authentifizerung!
Hat jemand eine Idee wie ich das anstelle oder gibt es irgendwo eine passende Anleitung!
Finde irgendwie nichts vernünftiges was mir weiter hilft! Um jede Antwort bin ich dankbar!
Gruß


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Mär 2014 19:59 
Pure-FTPd
LDAP Readings on Pure-FTPd


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Mär 2014 10:11 
Offline

Registriert: 20. Mär 2014 16:44
Beiträge: 2
Vielen Dank für die schnelle Antwort :)

hab jetzt aber noch eine Frage verstehe nicht ganz was ich mit dem folgenden Part anfangen soll...


Then, you have to run the pure-ftpd command with '-l ldap:' (it's an 'ell'
not a 'one') followed by the path of that configuration file. Here's an
example with tcpserver:


tcpserver -DHRl0 0 21 /usr/local/bin/pure-ftpd -l ldap:/etc/pureftpd-ldap.conf &

für was steht das "tcpserver -DHRIO 0 21" ist das ein Dienst oder steht das für was anderes? Und was müsste ich für meinen Fall verwenden?

Danke im voraus!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Mär 2014 11:07 
Ja, steht hier erklärt was das soll.
http://download.pureftpd.org/pub/pure-ftpd/doc/README
Ich habe dir einen Abschnitt mal raus kopiert.
Zitat:
**** Usage with TCPserver ****


TCPServer is part of the ucspi-tcp package by Dan Bernstein. It's less
bloated than inetd, less D.O.S.-prone and has interesting filtering
abilities. The simplest way of running Pure-FTPd with TCPserver is the
following command:

tcpserver -DHRl0 0 21 /usr/local/bin/pure-ftpd &

You can add that line to your system local startup scripts
(usually /etc/rc.d/boot.local or /etc/rc.d/rc.local) . If it doesn't work,
replace 'tcpserver' with its full path (eg. '/usr/local/bin/tcpserver') .
Das sollte hoffentlich helfen.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de