Netgear Minu USB-Adapter WNA3100M

Antworten
Nachricht
Autor
Albert

Netgear Minu USB-Adapter WNA3100M

#1 Beitrag von Albert » 16. Jun 2014 20:59

Moin Leute,

ich möchte folgendes machen :

Mein Sat-Receiver hat kein internes Wlan,deswegen habe ich mir das oben genannte Teil gekauft und am Laptop,ohne aber grüne bzw gelbes oder rotes Lämpchen zu erhalten,erfolgreich eingerichtet.D.h. mein LAN und Wlan am Laptop ausgeschaltet und nur das USB Mini eingeschaltet.Es funktioniert.
Doch,wenn ich das Teil an meinen Receiver einstecke,passiert gar nix.
Mein router ist etwa 8 meter vom Receiver entfernt,wobei dazwischen ein Repeater geschaltet ist.

Meine Frage jetzt :

Wie kann ich das USB Teil nun mit meinem Repeater in Verbindung bringen?

Kennt siche jemand da aus??

Danke und Gruß

Albert

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3573
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

Re: Netgear Minu USB-Adapter WNA3100M

#2 Beitrag von Janka » 17. Jun 2014 10:08

Albert hat geschrieben:Doch,wenn ich das Teil an meinen Receiver einstecke,passiert gar nix.
Das hätte ich auch so erwartet, denn selbst wenn der Receiver (welcher?) eine USB-Schnittstelle hat, so erwartet er dort sicher keinen WLAN-Adapter, sondern kann allenfalls eine USB-Platte einbinden.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Albert

#3 Beitrag von Albert » 17. Jun 2014 10:46

Hallo Janka,

Recht hast du, was sollte man schon vom Receiver erwarten?
Eigentlich auch logisch.
Nun ja, es ist ein TechniSat Isio S Receiver.
Ich müsste dann wohl den Wlan-Adapter von TechniSat besorgen.Allerdings stört es mich,daß der Adapter so rausguckt :/
Ein USB Mini Adapter war gerade ideal.
Ich mache mich mal weiter schlau,irgendwie bekomme ich das schon hin.Auch wenn es lange dauern sollte...

Albert

Antworten