Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 14. Nov 2018 23:14

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kein Desktop ?
BeitragVerfasst: 27. Dez 2014 0:08 
Offline

Registriert: 26. Dez 2014 23:56
Beiträge: 3
Hallo, vorab möchte ich sagen das ich ein Neuling mit Linux bin und deshalb wahrscheinlich nicht alles auf Anhieb Napier :). Nun mein Problem : ich habe das neueste Ubuntu 14.10 LTS auf meinen PC installiert. Das war auch kein Problem und es kamen keine fehlermeldungen. Als ich danach den PC neu gestartet habe öffnete sich eine Kommandozeile wo eine fehlermeldung ausgegeben wurde . in der stand das es einen disk read erro gegeben hat . Aber nach 5 sek. verschwindet die Kommandozeile und es startet ubuntu .Dann komm ich in den Log screen wo ich mich angemeldet hab danach sollte sich ja eigentlich der desktop zeigen .Bei mir kam nur der standard Hintergrund und mein mauszeiger ansonsten gar nichts und es passiert danach auch nichts neues ...ist jemanden dieses Problem bekannt ? Und wie kann ich das beheben ?
MFG qastenvobie


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. Dez 2014 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
"Disk read error" klingt aber schonmal sehr übel. Das kann jedes beliebige Fehlerbild verursachen. Geh dem "Disk read error" nach.

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. Dez 2014 15:19 
Offline

Registriert: 26. Dez 2014 23:56
Beiträge: 3
ja ich habe schon nachgeschaut aber ich fand nichts passendes in der log datei nur des öfteren read error 22


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: kein Desktop
BeitragVerfasst: 28. Dez 2014 4:15 
hallo

das könnte auf ein Problem der Festplatte hindeuten. Aber wie janka schon sagte das kann man bei einer solch einer Fehlermeldung nie ganz genau wissen denn eine schlechte DVD kann den selben "read error" produzieren.
Wenn du nicht mehr booten kannst dann kann evt. Knoppix (live DVD Debian basierend)
weiterhelfen. Diese installiert sich nicht sondern läuft über das DVD Laufwerk.

Als erstes kannst du mal versuchen textbasierend zu booten ohne grafischen Desktop.
Ich denke mal das Grub-Menü in Ubuntu ähnlich wie in Debian 7.7 ist das ich benutze.
Wenn dem so ist dann müsste im Gub-Bootmenü 2 Kernels zur Auswahl stehen.
Wähle den wo failsave oder Wiederherstellung steht. Dann bootet er ohne Grafischen schnickschnack in die Textkonsole wo du dann dein root passwort eingeben musst.
Wenn das ohne Fehlermeldungen geht, dann sind wir schon einen Schritt weiter.

Gruß Ralf


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de