Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 15. Nov 2018 23:45

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14. Mär 2015 17:56 
Offline

Registriert: 14. Mär 2015 17:06
Beiträge: 2
Wohnort: Hildesheim
Seit Jahren fummel ich schon so ganz bisschen mit Linux rum ohne in die Innereien einsteigen zu wollen!
Mit unterschiedlichen Destributionen ... im Moment mit ner älteren Ubuntu, da meine zwei identischen PentiumM Notebooks leider keine neue Version mögen und der eine beim Updaten inzwischen ne Macke hat und vieles nicht mehr updaten will!!
Auf dem Zweiten habe ich im Moment deshalb Kanotix installiert und hoffte DAMIT mein eigentliches Problem lösen zu können!
Vergebens .... :(

Das eigentliche Problem weshalb ich mir schon seit Jahren nen Windoof-Rechner halten muss ist das Drucken!!

Ich besitze zwei Lexmark Drucker X4875 und X7675 die ja unter Windoof prima funktionieren ... nur unter allen bisher benutzten Linux Distris und Versionen habe ich sie bisher noch nicht dazu bekommen irgendeine Regung von sich zu geben :(

Ich suche krampfhaft nach jemand der mir verlässlich sagen kann

a) Gibt es überhaupt eine Möglichkeit mit Lexmark Druckern X4875 und X7675 über Linux zu drucken, denn ich finde auch keine Treiber dazu!

Bzw. sollte es vielleicht doch gehen
b) Wie mach man das als Laie die Dinger zu benutzen?!

Kann doch eigentlich nicht sein, dass ich mir immer nen Windoof-Rechner zum drucken halten muss und damit auch die Daten ständig hin und her transportieren muss?!
Oder kann ich, wenn ich Linux haben will nur mit bestimmten Druckern arbeiten?!

HILFE!! :oops:


Auf zwei IBM ThinkPad T40 Intel® Pentium(R) M processor 1500MHz je

Ubuntu
Version 12.04 (precise) (32-Bit)
Kernel Linux 3.2.0-77-generic
GNOME 3.4.2

und ne nicht ganz neue Kanotix Version ... weiß nicht wo man dort die Daten auslesen kann?!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Mär 2015 23:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Siehe http://wiki.ubuntuusers.de/Archiv/Lexma ... nd-Z-Serie

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14. Mär 2015 23:08 
Offline

Registriert: 14. Mär 2015 17:06
Beiträge: 2
Wohnort: Hildesheim
Vielen Dank für die rasche Antwort ... ich versuche mich morgen mal dran, ob ich das hin bekomme!
maybejam


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de