Login
Newsletter

Raspberry Pi Compute Module 3+ vorgestellt

Von Mirko Lindner - 29. Jan 2019, 09:22
Die Raspberry Pi Foundation hat am Design ihres aktuellsten Einplatinenrechners herumgetüftelt und das Minisystem auf einer 67,6 x 31 mm großen Platine untergebracht, die wiederum auf ein I/O-Board mit weiteren Schnittstellen gesteckt werden kann. Bereits seit Anfang 2017 bietet die Raspberry Pi Foundation mit dem Raspberry Pi Compute Module 3 eine Erweiterung des bekannten Minirechners an, die sich in DDR2 SODIMM-Slots stecken und auf diesem Weg mit anderer Hardware verbinden lässt. So... mehr... 7 Kommentare
 
Karlsruher Schloss

GUUG-Frühjahrsfachgespräch 2019 in Karlsruhe

Von Mirko Lindner - 29. Jan 2019, 08:11
Vom 9. April bis 12. April veranstaltet die German Unix User Group (GUUG) das traditionelle Frühjahrsfachgespräch. Dieses Mal findet die Veranstaltung an der Universität Karlsruhe statt. Die Veranstalter rufen zur Einreichung von Vorträgen auf. Die German Unix User Group (GUUG) veranstaltet ihre traditionelle Administratorenkonferenz, das Frühjahrsfachgespräch (FFG) 2019 an der Universität Karlsruhe vom 9. bis 12. April 2019. Die Konferenz ist eine jährliche Veranstaltung für Interessierte im... mehr... 1 Kommentare
 

Mozilla veröffentlicht Toolkit für mehr Diversität in der Tech-Entwicklung

Von Hans-Joachim Baader - 28. Jan 2019, 16:43
Mozilla will die Gleichberechtigung von Frauen in der IT unterstützen und veröffentlicht dafür ein »Inclusive Development Space Toolkit«. Das Toolkit stellt im Wesentlichen eine Anleitung dar, wie man ein »Pop-up-Studio« einrichtet, und kann frei verwendet werden. Das Toolkit geht zurück auf das XR Studio, ein Pop-up-Projekt, das im Sommer 2018 im Mozilla-Büro in San Francisco ins Leben gerufen wurde. Das Projekt stellte Frauen und nicht-binären Personen einen - laut Mozilla dringend... mehr... 7 Kommentare
 
Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
News-Hitparade
Letzte Beiträge

forum

dbapp

kurztipps

hilfe

veranstaltungen

distributionstests

Microsoft kauft PostgreSQL-Anbieter

Von Hans-Joachim Baader - 28. Jan 2019, 14:03
Microsoft hat die Übernahme von Citus Data, einem Anbieter einer verteilten PostgreSQL-Datenbank, bekannt gegeben. Mit diesem Zukauf will Microsoft sein Angebot an freien Datenbanksystemen in der Azure-Cloud stärken und insbesondere eine hochgradig skalierbare PostgreSQL-Variante bereitstellen. Das vor acht Jahren gegründete türkisch-amerikanische Unternehmen Citus Data entwickelte eine Erweiterung des freien objektrelationalen Datenbanksystems PostgreSQL , die aus dem System eine verteilte... mehr... 10 Kommentare
 
LXQt in Lubuntu 18.10

LXQt 0.14 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 28. Jan 2019, 12:15
Die schlanke freie Desktopumgebung LXQt wurde in Version 0.14 veröffentlicht, die die Übersetzungen stark erweitert. Das Team arbeitet hart daran, Version 1.0 fertigzustellen, und kann weitere Unterstützer gebrauchen. LXQt ist die Portierung der schlanken freien Desktopumgebung LXDE auf die Bibliothek Qt 5. Einige Komponenten stammen von der Desktopumgebung Razor-Qt, die sich LXQt angeschlossen hat und daraufhin eingestellt wurde. Dagegen wird LXDE auch weiterhin parallel entwickelt. Acht... mehr... 14 Kommentare
 
MythTV

MythTV 30.0 unterstützt Android TV-Ausgabe

Von Mirko Lindner - 28. Jan 2019, 09:43
Eineinhlab Jahre nach der letzen Hauptversion haben die Entwickler MythTV 30.0 veröffentlicht. Die neue Version unterstützt die Wiedergabe der Inhalte auf Android TV-Geräten und bringt zahlreiche Korrekturen und Anpassungen. MythTV war ursprünglich vom Initiator Isaac Richards als so genannter Personal Video Recorder konzipiert, der sich zunehmend zu einer Multimedia-Plattform für Audio- oder Videostreams mit zahlreichen, integrierten Möglichkeiten zur Bearbeitung von digitalen Inhalten und... mehr... 2 Kommentare
 
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
Gnome3.30.2
KDE Plasma5.15.3
LibreOffice6.2.2
Calligra3.1.0
Krita4.1.8
Digikam5.9.0
KMyMoney5.0.3
X.org7.7
Gimp2.10.8
Wine3.21
GStreamer1.14.4
Apache2.4.38
CUPS2.1.3
Samba4.10.0
Squid4.0.25
Letzte Kommentare

Gnome: Große Fortschritte bei der Überarbeitung der App-Icons

Von Ingo Weber - 28. Jan 2019, 08:02
Neben den vielen größeren Änderungen, an denen für Gnome 3.32 gearbeitet wird, wie bessere Leistung und Wayland-Verbesserungen, hat das Projekt auch eine großen Überarbeitung seiner Anwendungs-Icons begonnen. Die Gnome-Entwickler und -Designer haben an der Überarbeitung ihrer App-Icons gearbeitet , und die neuen Richtlinien und Verbesserungen werden mit Gnome 3.32.0 Gestalt annehmen, das in weniger als zwei Monaten erscheinen wird. Gnome-Mitarbeiter Jakub Steiner von Red Hat, der auch an den... mehr... 9 Kommentare
 

Linux Foundation startet LF Edge

Von Hans-Joachim Baader - 25. Jan 2019, 15:09
Die Linux Foundation hat die neue Organisation LF Edge aus der Taufe gehoben, unter deren Dach verschiedene Projekte zum Edge Computing enger zusammenarbeiten können. Die Linux Foundation , das Branchenkonsortium zur Förderung von Linux und gemeinschaftlicher Entwicklung, hat die Gründung der neuen Unterorganisation LF Edge bekannt gegeben . LF Edge soll die bisherigen Projekte der Linux Foundation, die sich mit Edge Computing befassen, bündeln, um deren Zusammenarbeit zu stärken. Zum Start... mehr... 2 Kommentare
 

Cloud Native Computing Foundation entlässt CoreDNS aus dem Inkubator

Von Ferdinand Thommes - 25. Jan 2019, 11:03
Die Cloud Native Computing Foundation hat den DNS-Server CoreDNS aus dem Inkubator entlassen. Kubernetes empfiehlt CoreDNS fortan als Standard. Im letzten Jahr hat die Cloud Native Computing Foundation (CNCF) mit Kubernetes, Prometheus und Envoy gleich mehrere Projekte aus seinem Inkubator entlassen. Mit CoreDNS verlässt nun nach fast zwei Jahren das erste Projekt im neuen Jahr die Reifestation, wie die Linux Foundation jetzt berichtet , unter deren Dach die CNCF agiert. CoreDNS hat... mehr... 0 Kommentare
 
Video mit VLC in Raspbian 2018-11-13

VLC startet Bounty-Programm

Von Mirko Lindner - 25. Jan 2019, 09:44
Das VLC-Projekt hat seine Bemühungen für das Auffinden von Sicherheitslücken weiter verstärkt und kündigt ein Bounty-Programm an, das Sicherheitsforscher für das Auffinden von Fehlern finanziell entlohnt. Das Projekt ist eine Zusammenarbeit zwischen den Entwicklern und der Europäischen Kommission. Bereits 2017 kündigte die Europäische Kommission an , im Rahmen des »Free and Open Source Software Audits« (EU-Fossa) ein Bug-Bounty-Programm initiieren zu wollen, das die Sicherheit des freien... mehr... 4 Kommentare
 

Opensuse Kubic erhält Kubernetes-Zertifikation

Von Hans-Joachim Baader - 25. Jan 2019, 08:17
Opensuse Kubic, eine Variante der Distribution, die für das Ausführen von Containern optimiert ist, hat das Zertifizierungsprogramm der CNCF erfolgreich durchlaufen und darf sich nun eine zertifizierte Kubernetes-Distribution nennen. In den letzten Jahren ist der Markt für Container-Technologien enorm gewachsen, angeführt und dominiert von den immer weiter zunehmenden Fähigkeiten von Linux. Eine große Zahl von Linux-Distributoren hat bereits Varianten ihrer Betriebssysteme erstellt, die für... mehr... 3 Kommentare
 
Broschüre »Public Money, Public Code« der FSFE

FSFE veröffentlicht Fachpublikation zu »Public Money? Public Code!«

Von Hans-Joachim Baader - 24. Jan 2019, 15:07
Die Free Software Foundation Europe (FSFE) hat Broschüre veröffentlicht, um die Kampagne »Public Money? Public Code!« zu unterstützen. Sie soll die Fragen der Politiker über die Vorteile der Nutzung und Entwicklung freier Software für die öffentliche Verwaltung beantworten. Die digitalen Dienste, die öffentliche Verwaltungen anbieten und benutzen, sind die kritische Infrastruktur demokratischer Nationen des 21. Jahrhunderts, wie die Initiatoren der Initiative PublicCode glauben. Um Vertrauen... mehr... 10 Kommentare
 
Dell XPS 13 Developer Edition

Dell XPS 13 »Developer Edition« mit Ubuntu in Deutschland verfügbar

Von Ferdinand Thommes - 24. Jan 2019, 13:44
Dell hat sein beliebtes Notebook XPS 13 Developer Edition mit Ubuntu neu aufgelegt und jetzt in Deutschland verfügbar gemacht. Bereits seit 2012 legt Dell das Dell XPS 13 »Developer Edition« auf. Hervorgegangen aus dem von Barton George geleiteten Project Sputnik sollte die »Developer Edition«-Linie definieren, was Entwickler als ideales System betrachten. Jetzt stellt George das aktuelle Notebook der Reihe für 2019 vor. Das neue XPS 13 (9380) basiert auf Intels achter CPU-Generation Whiskey... mehr... 17 Kommentare
 

JBoss Enterprise Application Platform 7.2 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 24. Jan 2019, 12:24
Die JBoss Enterprise Application Platform 7.2 von Red Hat bringt zahlreiche Neuerungen, vor allem die Zertifizierung für Java EE 8. Die JBoss Enterprise Application Platform von Red Hat ist eine Plattform, mit der Kunden Applikationen entwickeln und den Weg in private oder öffentliche Cloud-Umgebungen vereinfachen können. Die Plattform beruht auf dem Java-Anwendungsserver JBoss. Die Lösung unterstützt Java EE 8 sowie weitere Frameworks und Werkzeuge. Dazu zählen etwa Java-Virtual-Machine... mehr... 0 Kommentare
 

Debian GNU/Linux 9.7 korrigiert Fehler in APT

Von Mirko Lindner - 24. Jan 2019, 09:51
Das Debian-Projekt hat knapp zwei Monate nach dem letzten Update die siebte Aktualisierung des stabilen Distributionszweiges 9 »Stretch« herausgegeben. Die neue Version korrigiert lediglich einen Fehler in dem Paketverwalter APT, dessen Lücke für Angriffe auf Systeme genutzt werden konnte. Die aktuelle Freigabe der siebten Version von Debian GNU/Linux »Stretch« kommt knapp zwei Monate nach der letzten Aktualisierung der stabilen Version und stellt einen Sonderfall dar. Die korrigierte... mehr... 20 Kommentare
 

»Humble Caffeine Bundle« vorgestellt

Von Mirko Lindner - 24. Jan 2019, 08:35
Das Humble-Bundle-Team hat ein neues Paket erstellt. Unter dem Titel »Humble Caffeine Bundle« finden sich insgesamt acht Spiele, wovon fünf unter Linux verfügbar sind. Zu den für das freie Betriebssystem angebotenen Titeln zählen unter anderem »Tyranny«, »Shadow Tactics: Blades of the Shogun« und »Säulen der Erde«. Im » Humble Caffeine Bundle « finden sich dieses Mal Spiele, die Freunde verschiedener Genres zufriedenstellen dürften. Insgesamt umfasst das neue Bündel der Humble-Macher acht... mehr... 2 Kommentare
 
Chromium 69 in Kubuntu 18.10

Chromium mit Hardware-Unterstützung für Videos bei Fedora und Ubuntu

Von Hans-Joachim Baader - 23. Jan 2019, 14:36
Die offizielle Version des Google-kontrollierten Webbrowsers Chromium unterstützt unter Linux weiterhin keine Hardware-beschleunigte Dekodierung von Videos. Bei Fedora wurde dies neulich geändert, Ubuntu hat diesen Patch ebenfalls aufgegriffen. Seit Jahren ist ein gemeldeter Fehler in Chromium offen: Der Browser dekodiert Videos vollständig in Software, statt die GPU dafür zu bemühen. Dabei ist, wie der Fehlerbericht sagt, der entsprechende Code schon längst vorhanden, er ist nur deaktiviert,... mehr... 3 Kommentare
 

Mozilla übergibt »Coral Project« an Vox Media

Von Ferdinand Thommes - 23. Jan 2019, 12:32
Mozilla übergibt nach mehr als drei Jahren das journalistisch ausgerichtete »Coral Project« an das Medienunternehmen Vox Media. Das »Coral Project« ist eines der eher im Verborgenen blühenden Projekte von Mozilla. Es dient der Unterstützung des Journalismus und Verbesserung des Online-Dialogs auf der ganzen Welt durch eine auf den Datenschutz ausgerichtete Open-Source-Software. Ursprünglich als zweijährige Zusammenarbeit zwischen Mozilla, der New York Times und der Washington Post gegründet, wurde es 2017 vollständig zu einem Mozilla-Projekt. Jetzt sieht Mozilla den Zeitpunkt gekommen , das Projekt in einen Kontext zu übergeben, die sich primär dem Online-Journalismus widmet. In den über drei Jahren bei Mozilla hat »The Coral Project« zwei Werkzeuge entwickelt, eine Reihe von Leitfäden... mehr... 0 Kommentare
 
StarCraft II unter Wine

Wine 4.0 unterstützt Vulkan und Direct3D 12

Von Mirko Lindner - 23. Jan 2019, 10:45
Über ein Jahr nach der Freigabe von Version 3.0 hat das Wine-Projekt die nächste stabile Version der Windows-Laufzeitumgebung veröffentlicht. In Wine 4.0 sind über 6.000 Änderungen eingeflossen, darunter eine Unterstützung für Vulkan, Direct3D 12, High-DPI auf Android und Spiel-Controller. Die Windows-API-Nachbildung Wine , deren Name ein rekursives Akronym für »Wine Is Not an Emulator« ist, wurde 1993 initiiert, um Windows 3.1-Programme auf Linux ausführen zu können. Der damalige... mehr... 18 Kommentare
 

Freier APFS-Treiber macht Fortschritte

Von Mirko Lindner - 23. Jan 2019, 08:19
Ein neuer, freier Kerneltreiber für Linux erlaubt es Nutzern des freien Betriebssystems, lesend auf Apples APFS-Dateisystem zuzugreifen. Die Entwickler rufen nun zum Test der Software auf. Das Apple File System (APFS) wurde im Juni 2016 von Apple als Nachfolger von mittlerweile in der Jahre gekommenen Hierarchical File System Plus (HFS+) vorgestellt. Nachdem das Dateisystem zunächst nur auf der mobilen iOS-Plattform verfügbar war, hat Apple APFS im September 2017 es auch für den Desktop- und... mehr... 2 Kommentare
 
Werbung