Login
Newsletter

OpenOffice 4.1.7 veröffentlicht

Von Mirko Lindner - 23. Sep 2019, 09:03
Über zehn Monate nach der Freigabe der letzten stabilen Version hat das Apache-Projekt OpenOffice in der Version 4.1.7 veröffentlicht. Wie erwartet umfassen die Neuerungen der aktuellen Version überwiegend Korrekturen und kleinere Verbesserungen. Nachdem die Apache Software Foundation im Winter 2018 eine neue Version der Büro-Suite OpenOffice angekündigt hatte, ist es nun soweit. Mit OpenOffice 4.1.7 steht eine aktualisierte Version bereit. Wie erwartet fallen die Neuerungen der aktuellen... mehr... 35 Kommentare
 

Sonoj Convention am 26. und 27. Oktober

Von Hans-Joachim Baader - 20. Sep 2019, 12:25
Die Sonoj Convention, eine Veranstaltung zur Musikproduktion mit freier Software, findet zum dritten Mal in Köln statt. Die Sonoj Convention fand 2017 zum ersten Mal statt und wird in diesem Jahr am 26. und 27. Oktober, wie die bisherigen Ausgaben auch, in Köln stattfinden. Der Veranstaltungsort sind die Räumlichkeiten des Chaos Computer Club, Heliosstrasse 6a. Die nichtkommerzielle Veranstaltung widmet sich ganz der Musikproduktion mit freier Software. Sie sieht sich als Alternative und... mehr... 2 Kommentare
 

Samba 4.11 schaltet SMB1 ab

Von Mirko Lindner - 20. Sep 2019, 11:12
Die Samba-Entwickler haben ihre Windows-Interoperabilitäts-Suite in der Version 4.11 veröffentlicht. Die Neuerungen seit der letzten Version sind umfangreich und umfassen viele Bereiche des Softwarepakets. Unter anderem wurde in der neuen Version das veraltete SMB1-Protokoll standardmäßig abgeschaltet. Samba ist das unter Linux meistgenutzte Programm, wenn es um Interoperabilität mit der Microsoft-Welt geht. Das SMB/CIFS-Protokoll soll dabei sicheren und schnellen Zugriff auf Datei- und... mehr... 7 Kommentare
 
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
News-Hitparade
Letzte Beiträge

kalender

lugs

forum

editorials

dbapp

sicherheit

LLVM 9.0 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 20. Sep 2019, 09:59
Version 9.0 des Compiler-Frameworks LLVM, das unter anderem den C/C++-Compiler Clang enthält, bringt viele Verbesserungen, unter anderem bei der Code-Generierung und Optimierung. Das LLVM-Team an der University of Illinois in Urbana-Champaign bezeichnet LLVM als eine Compilier-Strategie für effektive Optimierung, einen virtuellen Befehlssatz und eine Compiler-Infrastruktur, die auch für Forschungen im Bereich von Compilern, Architekturen, Sicherheit und Betriebssystemen verwendet wird. LLVM ... mehr... 0 Kommentare
 

BMI will digitale Souveränität stärken

Von Ferdinand Thommes - 20. Sep 2019, 08:42
Das Bundesministerium will in den nächsten Jahren die digitale Souveränität der Öffentlichen Verwaltung der Bundesrepublik Deutschland stärken. Das Bundesministerium des Innern hatte eine Marktanalyse in Auftrag gegeben, um die Folgen der Abhängigkeit der Öffentlichen Verwaltung von kommerziellen Softwareanbietern zu untersuchen. Die Studie wurde von PwC Strategy& durchgeführt und im letzten Monat veröffentlicht. Jetzt nahm Horst Seehofer dies zum Anlass für eine Presseerklärung , in der... mehr... 32 Kommentare
 
Der neue Pfadeffekt »Abrunden/Fasen« in Inkscape 1.0 Beta1

Inkscape 1.0 Beta1 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 19. Sep 2019, 13:52
Das freie Vektorgrafikprogramm Inkscape kommt der Version 1.0 immer näher. Nach zwei Alphaversionen im Januar und im Juni haben die Entwickler jetzt die erste Betaversion veröffentlicht. Zur Vorbereitung der endgültigen Freigabe der neuen Version sucht das Projekt jetzt noch Betatester und Übersetzer. Inkscape ist der wohl bekannteste freie Vektorgrafik-Editor. Er erstellt Dateien im offenen, standardisierten SVG-Format. Obwohl er nach vielen Jahren immer noch nicht die Version 1.0 erreicht... mehr... 2 Kommentare
 
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
Gnome3.30.2
KDE Plasma5.17.0
LibreOffice6.3.2
Calligra3.1.0
Krita4.2.7
Digikam6.3.0
KMyMoney5.0.7
X.org7.7
Gimp2.10.8
Wine3.21
GStreamer1.14.4
Apache2.4.41
CUPS2.1.3
Samba4.11.0
Squid4.0.25
Letzte Kommentare
GhostBSD 19.09

GhostBSD 19.09 veröffentlicht

Von Mirko Lindner - 19. Sep 2019, 12:18
Knapp ein Jahr nach der letzten stabilen Version steht mit GhostBSD 19.4 eine neue Version des Betriebssystems bereit. Die neue Version basiert auf TrueOS und FreeBSD 12.0-STABLE und bringt zahlreiche Aktualisierungen der enthaltenen Pakete mit. GhostBSD ist ein ehemals auf FreeBSD aufsetzendes Unix-Derivat, das von Eric Turgeon und Nahuel Sanchez 2010 gestartet wurde. Ziel des Projekts ist es, Sicherheit, Privatsphäre, Stabilität, Benutzerfreundlichkeit, Offenheit und Freiheit zu kombinieren... mehr... 0 Kommentare
 
IBM z14 und LinuxOne

Canonical stellt IBM LinuxONE III mit Ubuntu vor

Von Ferdinand Thommes - 19. Sep 2019, 12:03
Vergangene Woche stellte IBM die dritte Generation des Servers LinuxONE vor. Canonical bietet Ubuntu-Server bis einschließlich 19.04 dafür an. Im Ubuntu-Blog berichtet Kara Todd, bei IBM verantwortlich für Linux, IBM Z und LinuxONE über die Bereitstellung von Ubuntu auf dem neuen Unternehmens-Server für verteilte Datenbanken und Cloud-Anwendungen auf der s390x-Plattform . Mit LinuxONE III können Unternehmen nahtlos über den gesamten Stack hinweg hybride Multi-Cloud-Plattformen und... mehr... 3 Kommentare
 

Linux Foundation unterstützt Projekt für die Interoperabilität von Drohnen

Von Ferdinand Thommes - 19. Sep 2019, 08:48
Die Linux Foundation nimmt ein Projekt für die Interoperabilität von unbemannten Flugobjekten unter ihrem Dach auf. Ziel ist es, Open Source bei der Regulierung der privaten und geschäftlichen Nutzung von Drohnen einzubringen. Der Verkehr im Luftraum wird künftig weiter zunehmen. Einen Teil dieser Mehrbelastung stellen sogenannte »Unmanned Aircraft Systems« (UAS) dar, unbemannte Luftfahrzeuge, gemeinhin auch als Drohnen subsumiert. Die Linux Foundation (LF) will mit der Aufnahme des InterUSS... mehr... 4 Kommentare
 

Java 13 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 18. Sep 2019, 16:49
Java 13 ist wie geplant ein halbes Jahr nach Java 12 erschienen. Die neue Version implementiert insgesamt fünf Neuerungen. Neu in die Sprache eingeführt wurden Textblöcke. Die in Java 12 eingeführte erweiterte Switch-Syntax wurde in einem Punkt verbessert. Seit Java 9, das am 21. September 2017 nach sehr langer Entwicklungszeit freigegeben wurde , gilt im OpenJDK-Projekt ein halbjährlicher Veröffentlichungszyklus. Somit wurde jetzt Java 13 freigegeben . Wie die Ankündigung preisgibt, wurden... mehr... 5 Kommentare
 

CentOS 7.7 veröffentlicht

Von Hans-Joachim Baader - 18. Sep 2019, 13:17
Unter der Bezeichnung »CentOS Linux 7 (1908)« wurde das auf Red Hat Enterprise Linux beruhende CentOS in der Version 7.7 freigegeben. Die neue Version bringt das System auf den Stand von Red Hat Enterprise Linux 7.7. CentOS ist eine Linux-Distribution von Red Hat, die auf demselben Quellcode beruht wie Red Hat Enterprise Linux. Red Hat hatte das zuvor eigenständige Projekt im Januar 2014 übernommen , um es als freie und kostenlose Alternative zu Red Hat Enterprise Linux für alle anzubieten,... mehr... 2 Kommentare
 

PulseAudio 13.0 freigegeben

Von Mirko Lindner - 18. Sep 2019, 10:55
PulseAudio, eine netzwerktransparente und plattformunabhängige Sound-Zwischenschicht für Linux und weitere Systeme, wurde über ein Jahr nach der letzten Hauptversion in der Version 13.0 veröffentlicht. Neu in PulseAudio 13.0 sind unter anderem eine Unterstützung von Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio. PulseAudio stellt eine Zwischenschicht dar, die Audioströme der Clients verwaltet und ausgibt. Die Entwicklung ist plattformunabhängig und fungiert mit dem PulseAudio Daemon sowohl als... mehr... 44 Kommentare
 

Fedora 31 Beta freigegeben

Von Ferdinand Thommes - 18. Sep 2019, 09:43
Das Fedora-Projekt hat pünktlich die Betaversion des am 22. Oktober erwarteten Fedora 31 zum Testen freigegeben. Unter anderem bringt Fedora 31 mit der »Fedora IoT Edition« eine weitere Variante der Distribution. Bereits im Juli hatte Christian Schaller einen ausführlichen Ausblick auf Fedora 31 gegeben. Jetzt steht Fedora 31 Beta zum Testen bereit. Das berichtet aktuell das Fedora Magazine . Die Betaversion enthält noch eine Vorabversion von Gnome 3.34. Ein weiterer Höhepunkt ist die neu... mehr... 0 Kommentare
 

Firefox erscheint bald alle vier Wochen

Von Ferdinand Thommes - 18. Sep 2019, 08:26
Mozilla gibt bekannt, dass ab 2020 der Browser Firefox etwa alle vier Wochen aktualisiert werden soll. Zur Zeit erscheint der Browser alle sechs Wochen. Mozilla beschleunigt die Kadenz der Veröffentlichungen bei Firefox. Der Browser soll künftig ungefähr alle vier Wochen neu erscheinen. Der Rhythmus von Firefox ESR ist davon nicht betroffen. Das berichtet Mozilla aktuell im Firmenblog . Über die Jahre hat Mozilla ein Entwicklungsmodell mit Firefox Nightly, Beta und Developer Edition... mehr... 19 Kommentare
 
OpenSlides 3.0

OpenSlides 3.0 freigegeben

Von Mirko Lindner - 17. Sep 2019, 17:10
OpenSlides, das digitale Versammlungssystem, wurde nach einem Jahr Entwicklungszeit in der Version 3.0 veröffentlicht. Das Hauptaugenmerk haben die Entwickler auf die Überarbeitung des Webclients gelegt. OpenSlides ist ein freies, webbasiertes Präsentations- und Versammlungssystem zur Darstellung und Steuerung von Tagesordnung, Anträgen und Wahlen auf Veranstaltungen wie Mitgliederversammlungen und Parteitagen. Mit dem System können alle Inhalte einer Veranstaltung, wie Tagesordnung,... mehr... 1 Kommentare
 

CentOS 8 erscheint in einer Woche

Von Hans-Joachim Baader - 17. Sep 2019, 13:09
Am 4. Juli hatte das CentOS-Team die Freigabe von CentOS 8 binnen zwei Monaten in Aussicht gestellt. Letztlich wurden es noch drei Wochen mehr, doch der 24. September ist nun fest als Termin für CentOS 8 eingeplant. CentOS ist eine Linux-Distribution von Red Hat, die auf demselben Quellcode beruht wie Red Hat Enterprise Linux. Red Hat hatte das zuvor eigenständige Projekt im Januar 2014 übernommen , um es als freie und kostenlose Alternative zu Red Hat Enterprise Linux für alle anzubieten,... mehr... 12 Kommentare
 
PineTime Smartwatch

Pine64 kündigt Linux-Smartwatch an

Von Ferdinand Thommes - 17. Sep 2019, 11:07
Neben dem PineBook Pro, dem PineTab und dem PinePhone will der chinesische Hersteller Pine64 auch eine Smartwatch auf der Basis freier Software auf den Markt bringen. Pine64 hat in diesem Jahr bereits mit PineBook Pro, PineTab und PinePhone drei neue Geräte angekündigt, die in Prototypen bereits auf der FOSDEM Ende Januar zu sehen waren. Jetzt folgte mit PineTime die Ankündigung einer Smartwatch, die als Begleiter des PinePhone oder anderer Linux-Phones dienen soll. Das Unternehmen strebt... mehr... 9 Kommentare
 

Firefox lässt TLS 1.0 und 1.1 langsam sterben

Von Mirko Lindner - 17. Sep 2019, 09:31
Wie die Entwickler des Webbrowsers Firefox bekannt gaben, planen sie, die Unterstützung von TLS 1.0 und 1.1 in den kommenden Nightly-Varianten zu deaktivieren. Die Maßnahme ist bereits seit langen geplant und das Resultat der gemeinsamen Strategie der Browserhersteller, das unsichere Protokoll sukzessive aus allen Produkten zu eliminieren. Bereits vor knapp einem Jahr hat die Internet Engineering Task Force (IETF) das Protokoll Transport Layer Security 1.3 (TLS) freigegeben . TLS 1.3 wurde im... mehr... 27 Kommentare
 
Richard Stallman, Gründer und Präsident von GNU und FSF

Richard Stallman tritt als Präsident der Free Software Foundation zurück

Von Ferdinand Thommes - 17. Sep 2019, 08:12
Richard Stallman ist als Präsident der Free Software Foundation zurückgetreten und legte gleichzeitig seine wissenschaftliche Tätigkeit am Massachusetts Institute of Technology nieder. Richard Stallman, Gründer und Präsident der Free Software Foundation (FSF) stand in den letzten Tagen wegen kontroverser Äußerungen heftig in der öffentlichen Kritik. Nun trat Stallman, dem auf ihn einwirkenden Druck gehorchend, von seinen Ämtern als Präsident und Vorstandsvorsitzender der FSF zurück ... mehr... 47 Kommentare
 
Plugin-Einstellungen in Digikam 6.1

Digikam 6.3 mit neuem Bildeditor

Von Hans-Joachim Baader - 16. Sep 2019, 14:27
Die KDE-basierte Fotoverwaltung Digikam ist in Version 6.3.0 erschienen. Sie enthält einen neuen Bildeditor, der den Funktionsumfang von G'MIC mit seinen zahlreichen Bildverarbeitungsfiltern zugänglich macht. Der Editor ist das erste externe Werkzeug, das auf die neue Plugin-Schnittstelle portiert wurde. In Digikam 6.1 hatten die Entwickler eine neue Plugin-Schnittstelle implementiert, die die bis Version 5.9 genutzten KIPI-Plugins ersetzte, die immer weniger Unterstützung fanden... mehr... 3 Kommentare
 
Werbung