Login
Ubuntu 20.04 LTS mit Dark Mode

Ubuntu 20.04 LTS freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 24. Apr 2020, 12:04
Die Ubuntu-Gemeinschaft hat die Linux-Distribution Ubuntu 20.04 LTS »Focal Fossa« wie geplant mit zahlreichen Neuerungen veröffentlicht. Von Canonical, der Firma hinter Ubuntu, werden neben dem Kernsystem die Desktop-Variante mit Gnome, die chinesische Variante Kylin, die Server-Variante sowie die Cloud-Varianten direkt entwickelt. Diese und alle weiteren Varianten hat Canonical jetzt in der offiziellen Version 20.04 LTS »Focal Fossa« veröffentlicht . Die neue Version wird als LTS-Ausgabe... mehr... 89 Kommentare
 

Nginx 1.18 mit diversen Neuerungen

Von Mirko Lindner - 24. Apr 2020, 09:59
Die Entwickler des freien Webservers Nginx haben Version 1.18.0 mit zahlreichen Neuerungen veröffentlicht. Neu sind unter anderem erweiterte Direktiven und Variablen sowie ein »dry run mode« für diverse Funktionen. Nginx wurde 2002 vom Igor Sysoev entwickelt, um die Seiten eines großen russischen Portals auszuliefern. Die Lösung wurde modular konzipiert und unterstützt Techniken wie Reverse Proxying. Zudem unterstützt der Server namens- und IP-basierte Virtual Hosts, direkten Zugriff auf den... mehr... 3 Kommentare
 

KDE Apps Update für April 2020

Von Ferdinand Thommes - 24. Apr 2020, 08:14
Das aktuelle KDE Apps Update für April 2020 bringt eine große Anzahl neuer Funktionen für viele der KDE Applications. Die meisten Neuerungen erhält der Dateimanager Dolphin. Was früher unter der Bezeichnung »KDE Applications« als eine der drei Säulen der KDE-Software veröffentlicht wurde, wird seit Ende des letzten Jahres unter dem etwas lockereren Verbund »KDE Apps Update« geführt. Das April-Update der KDE Apps wurde jetzt vorgestellt und bringt Verbesserungen und neue Funktionen für viele... mehr... 9 Kommentare
 
Neue Nachrichten
Programmversionen
Gnome3.36.2
KDE Plasma5.19.4
LibreOffice6.4.5
Calligra3.2.2
Krita4.3.0
Digikam7.0.0
KMyMoney5.1.0
X.org7.7
Gimp2.10.20
Wine5.0.1
GStreamer1.16.2
Apache2.4.43
CUPS2.1.3
Samba4.12.5
Squid5.0.3
Newsletter
Letzte Beiträge
Entwicklungskonzept von OpenEmbedded und Yocto

Yocto 3.1 - erste Ausgabe mit langfristiger Unterstützung

Von Hans-Joachim Baader - 23. Apr 2020, 14:47
Yocto, eines der verbreitetsten eingebetteten Linux-Systeme, ist in Version 3.1 erschienen. Es ist die erste Ausgabe, die zwei Jahre statt einem Jahr lang gepflegt wird. Yocto entstand Ende 2010 nach der Verschmelzung des CE Linux Forum mit der Linux Foundation und hat sich im Lauf der Zeit immer mehr zur gemeinsamen Basis für einen Großteil der eingebetteten Linux-Systeme entwickelt. Es stellt im Kern ein ein Bausystem, Poky , für mehrere Architekturen, darunter Arm, Risc-V und x86, bereit... mehr... 4 Kommentare
 
Vivaldi 3.0

Browser Vivaldi 3.0 blockiert Tracker und Werbung

Von Mirko Lindner - 23. Apr 2020, 09:37
Die Entwickler des Browsers Vivaldi haben eine neue stabile Version herausgegeben. Neu in Vivaldi 3.0 sind unter anderem das Blockieren von Trackern und Werbung und Verbesserungen bei der Navigation. Mit Vivaldi entwickelt der ehemalige Opera-Chef Jon von Tetzchner mit seinem Team bereits seit geraumer Zeit einen Webbrowser, der die Nutzer vor allem durch eine Einfachheit und durchdachte Funktionalität von seinen Qualitäten überzeugen will. Denn der neue Browser sollte nichts Geringeres als... mehr... 31 Kommentare
 

Automotive Grade Linux UCB 9.0 erschienen

Von Ferdinand Thommes - 23. Apr 2020, 08:20
Die Linux Foundation gibt die Veröffentlichung der Automotive Grade Linux Unified Code Base (UCB) in Version 9.0 bekannt. Es beinhaltet Verbesserungen in den Bereichen Audio, Konnektivität, Sicherheit und Spracherkennung. Automotive Grade Linux (AGL) ist ein gemeinschaftliches Open-Source-Projekt unter dem Schirm der Linux Foundation, das Automobilhersteller, Zulieferer und Technologieunternehmen zusammenbringen will, um eine Linux-basierte, offene Software-Plattform für Automobilanwendungen... mehr... 20 Kommentare
 
Umfrage
Umfrage: Resultate

Letzte Kommentare

Red Hat Enterprise Linux 8.2 veröffentlicht

Von Hans-Joachim Baader - 22. Apr 2020, 13:47
Red Hat hat die zweite Aktualisierung von Red Hat Enterprise Linux 8 veröffentlicht, die bessere Hardware-Unterstützung, diverse Software-Updates und eine Vielzahl von Erweiterungen bringt. Die zweite Aktualisierung von Red Hat Enterprise Linux 8 ist jetzt für Kunden verfügbar . Die neue Version enthält Erweiterungen und Verbesserungen in vielen Bereichen, während die Softwarebasis stabil gehalten wurde. Die drei größten Verbesserungen sind laut Red Hat neue Verwaltungs- und... mehr... 16 Kommentare
 
Exult: Ultima 7-Engine

Ultima 7-Engine »Exult« in neuer Version

Von Mirko Lindner - 22. Apr 2020, 10:46
16 Jahre nach der letzten stabilen Version wurde mit Exult 1.6 eine neue Version der Ultima 7-Engine veröffentlicht. Die Veröffentlichung konzentriert sich auf die Anpassung an moderne Hardware und die Korrektur von Fehlern. Fast zehn Jahre nach der Version 1.4.9rc1, 16 Jahre nach der letzten stabilen Version 1.2 und 28 Jahre nach der offiziellen Veröffentlichung von »Ultima 7 - The Black Gate« wurde Exult in einer neuen Version veröffentlicht. »Da viele Entwickler mit ihrem wirklichen Leben... mehr... 19 Kommentare
 

Debian entfernt alte Grafiktreiber aus dem Archiv

Von Ferdinand Thommes - 22. Apr 2020, 08:17
Die Debian-Entwickler haben 15 Input- und Video-Treiber aus dem Archiv entfernt. Einige davon sind offenbar in noch verbreitet in Benutzung befindlicher Hardware verbaut. Die Debian »X Strike Force« (XSF) ist das Team, das sich im Projekt um Pakete für das X-Window-System kümmert. Am 3. April eröffnete ein Mitglied der XSF einen Fehlerbericht , der rund 15 Eingabe- und Grafiktreiber zur Entfernung aus dem Archiv vorschlug, da sie »entweder Upstream nicht mehr gepflegt werden oder keinen... mehr... 53 Kommentare
 
Visopsys 0.8 - Dateimanager und Bildbetrachter

Visopsys 0.9 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 21. Apr 2020, 14:15
Das freie Betriebssystem Visopsys ist in Version 0.9 erschienen, die erstmals TCP-Vernetzung, ein Paketsystem, C++-Unterstützung und Unicode mitbringt. Bereits seit über zwanzig Jahren tüftelt der Kanadier Andy McLaughlin an einem eigenen, freien Betriebssystem namens Visopsys (VISual OPerating SYStem). Es besitzt einen 32-Bit-Kernel, der unter anderem über Multitasking, virtuelle Speicherverwaltung und asynchrone Disk-I/O verfügt. Darauf baut eine kleine C-Bibliothek auf, die wiederum die... mehr... 25 Kommentare
 

Tor-Projekt entlässt zahlreiche Mitarbeiter

Von Mirko Lindner - 21. Apr 2020, 11:04
Wie die Verantwortlichen hinter Tor, einem Netzwerk zur Anonymisierung von Verbindungsdaten, bekannt gaben, hat das Projekt rund ein Drittel seiner Mitarbeiter entlassen. Als Grund wird die momentan schwierigen wirtschaftliche Situation genannt. Das Tor-Projekt hat sich Anonymität und Umgehung von Zensurversuchen im Internet zum Ziel gesetzt. Es ermöglicht Aktivisten, Journalisten oder aber auch normalen Anwendern, sich mit unzensierten Webseiten und Diensten zu verbinden oder in anonymer Form... mehr... 34 Kommentare
 

Python 2.7.18 beendet die Python 2-Ära

Von Hans-Joachim Baader - 21. Apr 2020, 09:59
Das Python-Projekt hat zum letzten Mal eine Aktualisierung von Python 2.7 veröffentlicht. Damit endet die offizielle Unterstützung von Python 2.7, die bereits für Ende 2019 vorgesehen war, endgültig. Python 2.7.18 enthält gegenüber 2.7.17 lediglich eine Handvoll Korrekturen, wie man dem Versionsverwaltungsystem entnehmen kann. Es ist die letzte Aktivität, die die Python-Entwickler offiziell an dieser Version von Python vorgenommen haben. Seit Python 2.0 im Jahr 2000 erschien, war Python 2.x... mehr... 30 Kommentare
 
Architektur von ShardingSphere-Proxy

ShardingSphere wird Toplevel-Projekt der Apache Software Foundation

Von Hans-Joachim Baader - 20. Apr 2020, 14:08
Das Projekt ShardingSphere hat den Status eines Toplevel-Projekts bei Apache erhalten. ShardingSphere dient zur Verteilung von Daten auf mehrere Datenbanken und Ausführung von verteilten Transaktionen auf diesen. Nach knapp eineinhalb Jahren im Apache-Inkubator erfüllt ShardingSphere alle Bedingungen eines Apache-Projekts, wie die Apache Software Foundation jetzt mitteilt . Das Projekt wurde von Dangdang Information Technology entwickelt und im November 2018 an Apache übergeben. In dieser Zeit... mehr... 0 Kommentare
 

OpenZFS mit besserer FreeBSD-Unterstützung

Von Mirko Lindner - 20. Apr 2020, 12:10
Die OpenZFS-Entwickler haben Anpassungen für FreeBSD in ihr Repositorum übernommen. FreeBSD plant bereits seit geraumer Zeit, auf die freie Variante des ZFS-Dateisystems aufzusetzen und trieb die Integration voran. Als das »ultimative Dateisystem« wurde das ZFS-Dateisystem aus dem Hause Sun angepriesen . Zettabyte File System (ZFS) brach in der Tat mit vielen Paradigmen der Unix-Welt und bietet ein komplett neues Konzept der Bedienung. Im Gegensatz zu konventionellen Storage-Lösungen arbeitet... mehr... 34 Kommentare
 

Jonathan Carter ist neuer Debian-Projektleiter

Von Ferdinand Thommes - 20. Apr 2020, 09:47
Die diesjährige Wahl des Debian-Projektleiters wurde nach einer 14-tägigen Wahlperiode am Wochenende mit der Wahl von Jonathan Carter als neuem DPL abgeschlossen. Bei der jedes Jahr um diese Zeit stattfindenden Wahl des Projektleiters für das Debian-Projekt stellten sich in diesem Jahr drei Projektmitglieder für das Amt des »Debian Project Leader« (DPL) zur Verfügung. Jonathan Carter konnte die Wahl am Wochenende für sich entscheiden, wie Debian-Sekretär Kurt Roeckx bekannt gab . Neben Carter... mehr... 2 Kommentare
 

Akademy und Guadec 2020 online

Von Ferdinand Thommes - 20. Apr 2020, 08:13
Die Entwicklerkonferenzen der beiden großen Desktop-Umgebungen KDE und Gnome werden wegen der Covid-19- Pandemie in diesem Jahr online ausgerichtet. Die Corona-Krise greift wie überall auch in die Reisepläne von Softwareentwicklern ein. Konferenzen sind abgesagt, verschoben oder werden online abgehalten. Letzteres trifft auf die alljährlichen Entwicklerkonferenzen der Gemeinschaften von Gnome und KDE zu. Bereits Anfang April hat das Gnome-Projekt bekannt gegeben, dass Guadec 2020 eine... mehr... 4 Kommentare
 

Schulen-Komplettlösung linuxmuster.net in Version 7 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 17. Apr 2020, 11:50
Das freie Projekt linuxmuster.net hat die für den Schuleinsatz optimierte Distribution in Version 7 freigegeben. Die neue Version wurde weitgehend neu geschrieben und kann nun mehrere Schulinstanzen auf einem Server betreiben. linuxmuster.net ist eine Komplettlösung für Schulen, die einfach zu installieren und leicht zu verwalten ist. Sie beruht auf Ubuntu LTS und enthält Firewall, Kommunikationsserver (E-Mail, WWW, Datenbanken), Datenserver (Netzlaufwerke und Drucker), Anwendungsserver,... mehr... 47 Kommentare
 

GNU Guix 1.1.0 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 17. Apr 2020, 10:14
Ein knappes Jahre nach Version 1.0 wurde jetzt Version 1.1 von GNU Guix veröffentlicht. Guix ist eine Paketverwaltung mit transaktionalen Updates und Rollback, die ebenso für das Gesamtsystem wie auch für individuelle Benutzer verwendbar ist. GNU Guix ist eine transaktionale Paketverwaltung für die GNU-Distribution. Zusätzlich zu den üblichen Funktionen bietet sie transaktionale Updates mit Rollback, Verwaltung von Paketen ohne Root-Rechte und benutzerspezifische Profile. Guix verwendet die... mehr... 1 Kommentare
 

Oracle Solaris 11.4 lebt weiter

Von Mirko Lindner - 17. Apr 2020, 08:08
Oracle hat über eineinhalb Jahre nach Solaris 11.4 die mittlerweile 20. Aktualisierung des Systems freigegeben. Die neue Version korrigiert Fehler und bereinigt Unzulänglichkeiten, weshalb sie von allen Nutzern eingespielt werden sollte. Neuerungen sind allerdings in Oracle Solaris nicht mehr zu erwarten. Über eineinhalb Jahre nach der Freigabe von Solaris 11.4 steht mit »Oracle Solaris 11.4 SRU20« - so die offizielle Bezeichnung – eine Aktualisierung des Systems bereit. Wie erwartet,... mehr... 23 Kommentare
 
Python 3 - Das umfassende Handbuch

Handbuch zu Python 3 als Openbook veröffentlicht

Von Hans-Joachim Baader - 16. Apr 2020, 14:38
Der Bonner Rheinwerk Verlag hat »Python 3 - Das umfassende Handbuch« zum kostenlosen Lesen auf seiner Webseite veröffentlicht. Das über 1.000 Seiten starke Buch liegt bereits in der 5. Auflage vor. Ab sofort steht das umfassende Handbuch zu Python 3 von Johannes Ernesti und Peter Kaiser kostenlos online lesbar auf der Webseite des Rheinwerk Verlags zur Verfügung. Das laut Verlagsangaben seit Jahren beliebte Standardwerk behandelt auf 1.040 Seiten so gut wie alles, was Python-Programmierer vom... mehr... 47 Kommentare
 
Werbung