Login
Newsletter
Der Texteditor Kate

Kate soll konkurrenzfähiger werden

Von Ferdinand Thommes - 10. Sep 2019, 11:07
Auf der Konferenz Akademy 2019 trafen sich die Entwickler des KDE-Texteditors Kate, um über die Zukunft der Anwendung zu beraten. Was das Editieren von Code angeht, sind Qt und KDE mit dem Editor Kate und den integrierten Entwicklungsumgebungen KDevelop und Qt Creator bereits ganz gut aufgestellt. Bei den Editoren haben sich allerdings in den letzten Jahren neben den seit langem etablierten Apps wie Emacs oder Vim mit Sublime, Atom und Visual Studio Code Anwendungen hervorgetan, die mit... mehr... 24 Kommentare
 
Microsoft-Schriftzug in Redmond

Microsoft Teams für Linux bestätigt

Von Mirko Lindner - 10. Sep 2019, 09:35
Wie Mitarbeiter von Microsoft bestätigten, wird die Kommunikationsplattform »Microsoft Teams« auch für Linux freigegeben. Microsoft Teams ist eine Kommunikationsplattform von Microsoft, die Besprechungen, Chats und Notizen kombiniert. Wie der Name bereits suggeriert wurde die Softwarelösung zur Koordination von Kommunikation und der Verwaltung von Meetings entwickelt. So lassen sich in der Anwendung Einladungen und Besprechungen koordinieren und dedizierte Interessentenkreise bilden. Innerhalb... mehr... 12 Kommentare
 

Ende von Python 2 rückt näher

Von Ferdinand Thommes - 10. Sep 2019, 08:12
Die Unterstützung für Python 2 endet am 31.12. 2019. Die Python Software Foundation hat eine Kampagne gestartet, um mehr Öffentlichkeit zu erzeugen. Python 2.0 wurde im Jahr 2000 und Python 3.0, das nicht vollständig abwärtskompatibel ist, im Jahr 2008 veröffentlicht. Die letzte Version von Python 2 wurde mit 2.7 bereits im Juli 2014 veröffentlicht. Bei der Veröffentlichung von Python 3 wurde geplant, Python 2 bis 2015 zu unterstützen. Dieses Datum wurde bereits 2014 um fünf Jahre auf 2020... mehr... 13 Kommentare
 
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
News-Hitparade
Letzte Beiträge

veranstaltungen

newsletter

dbapp

kurztipps

tests

hilfe

Mozilla konkretisiert Pläne für DNS über HTTPS

Von Hans-Joachim Baader - 09. Sep 2019, 14:46
Mozilla hat die Ergebnisse der jüngsten Tests von DNS über HTTPS vorgestellt. Diese führen zu Heuristiken, in welchen Situationen DNS über HTTPS nicht zur Anwendung kommen sollte. Ab Ende September soll DNS über HTTPS in den USA für einen Teil der Benutzer aktiviert werden. Nach Ansicht von Mozilla ist das herkömmliche DNS nicht mehr zeitgemäß, besonders in Hinblick auf gestiegene Sicherheitsanforderungen, die sich auch im starken Anstieg der Nutzung von HTTPS anstelle von unverschlüsseltem... mehr... 24 Kommentare
 

Debian GNU/Linux 10.1 und 9.11 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 09. Sep 2019, 12:37
Das Debian-Projekt hat die erste Aktualisierung des stabilen Zweiges 10 »Buster« seiner Distribution herausgegeben. Zugleich wurde auch Version 9 »Stretch« aktualisiert, und das gleich zweimal. Die neuen Versionen korrigieren Fehler in einer Reihe von Paketen und im Linux-Kernel. Debian 10 wurde im Juli 2019 freigegeben und die erste Aktualisierung, Debian GNU/Linux 10.1 , ist jetzt verfügbar. Die Aktualisierung behebt Fehler in einer Reihe von Paketen und im Linux-Kernel, nimmt aber sonst... mehr... 54 Kommentare
 

IoT-Datenbank CrateDB 4.0 freigegeben

Von Mirko Lindner - 09. Sep 2019, 09:25
Crate.io, Entwickler und Anbieter der für den Einsatz in IoT-Umgebungen optimierten CrateDB, hat die Version 4.0 der freien Datenbank vorgestellt. Die neue Version soll robuster als der Vorgänger sein und unterstützt mehr SQL-Funktionen sowie PostgreSQL-Tools. CrateDB ist eine verteilte SQL-Datenbank, die auf einer NoSQL-Architektur aufsetzt. Die Software kommt vor allem in Anwendungen des industriellen Internet der Dinge zum Einsatz, bei denen es gilt, große Mengen an Sensor- und Maschinendaten in unterschiedlichsten Formaten in Echtzeit zu erfassen, zu speichern und zu analysieren. Sie ermöglicht die Entwicklung komplexer Datenmanagementlösungen für die weitgehende Automatisierung der Fertigung. Dynamische Schemata erlauben es, neue Datentypen oder Indizes hinzuzufügen. Die Architektur... mehr... 2 Kommentare
 
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
Gnome3.30.2
KDE Plasma5.17.0
LibreOffice6.3.2
Calligra3.1.0
Krita4.2.7
Digikam6.3.0
KMyMoney5.0.7
X.org7.7
Gimp2.10.8
Wine3.21
GStreamer1.14.4
Apache2.4.41
CUPS2.1.3
Samba4.11.1
Squid4.0.25
Letzte Kommentare

KDE definiert neue Ziele für die nächsten Jahre

Von Ferdinand Thommes - 09. Sep 2019, 11:08
Das KDE-Projekt hat auf der Konferenz Akademy 2019 neue Ziele für die nächsten zwei Jahre definiert. Lydia Pintscher, seit 2006 beim KDE-Projekt und derzeit Vorstand des KDE e.V., stellte 2017 eine neue Initiative vor, um KDE Ziele für die nächsten Jahre vorzugeben. Die Idee war, Vorschläge aus der Gemeinschaft zu sammeln, wie die Software und das Umfeld von KDE verbessert werden können. Aus den eingegangenen Vorschlägen wurden drei Hauptziele ausgewählt, die in den letzten Jahren verfolgt... mehr... 47 Kommentare
 

IoT-Datenbank CrateDB 4.0 freigegeben

Von Mirko Lindner - 09. Sep 2019, 09:25
Crate.io, Entwickler und Anbieter der für den Einsatz in IoT-Umgebungen optimierten CrateDB, hat die Version 4.0 der freien Datenbank vorgestellt. Die neue Version soll robuster als der Vorgänger sein und unterstützt mehr SQL-Funktionen sowie PostgreSQL-Tools. CrateDB ist eine verteilte SQL-Datenbank, die auf einer NoSQL-Architektur aufsetzt. Die Software kommt vor allem in Anwendungen des industriellen Internet der Dinge zum Einsatz, bei denen es gilt, große Mengen an Sensor- und Maschinendaten in unterschiedlichsten Formaten in Echtzeit zu erfassen, zu speichern und zu analysieren. Sie ermöglicht die Entwicklung komplexer Datenmanagementlösungen für die weitgehende Automatisierung der Fertigung. Dynamische Schemata erlauben es, neue Datentypen oder Indizes hinzuzufügen. Die Architektur... mehr... 2 Kommentare
 

Manjaro stellt sich neu auf

Von Ferdinand Thommes - 09. Sep 2019, 08:11
Die Linux-Distribution gibt sich einen neuen legalen und organisatorischen Rahmen, um besser mit den vorhandenen Ressourcen umgehen zu können. Die auf Arch-Linux basierte Linux-Distribution Manjaro erfreut sich zunehmend großer Beliebtheit. Das führt dazu, dass das Projekt mit den vorhandenen Ressourcen nicht mehr als reines Hobbyprojekt betrieben werden kann. Projektleiter Phillip Müller hat sich seit einiger Zeit Gedanken darüber gemacht, wie das Projekt in seiner jetzigen Form abgesichert... mehr... 16 Kommentare
 

Gewinnspiel: Kieler Open Source und Linux Tage

Von Mirko Lindner - 08. Sep 2019, 14:00
Pro-Linux verlost Merchandising-Artikel der Kieler Open Source und Linux Tage, die am 20. und 21. September 2019 stattfinden. Bereits zum 17. Mal finden in diesem September die Kieler Open Source und Linux Tage statt. Im Kitz in Kiel wird es neben einer Ausstellung von Community-Projekten und Firmen eine Reihe von Fachvorträgen und Workshops geben. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr am 20. und 21. September statt. Los geht es aber schon am 19. September mit dem »Linux Presentation Day«... mehr... 0 Kommentare
 
Label für DRM-freie Angebote

Internationaler Tag gegen DRM am 12. Oktober

Von Hans-Joachim Baader - 06. Sep 2019, 14:39
Die Initiative »Defective by Design« der FSF ruft zur Beteiligung am Internationalen Tag gegen DRM auf, an dem zahlreiche Aktionen stattfinden sollen. Seit 13 Jahren schon läuft die Initiative » Defective by Design « der Free Software Foundation (FSF) . Die FSF bezeichnet DRM als asoziale Technologie und interpretiert DRM dementsprechend als »Digital Restrictions Management«, da sie den Anwendern Rechte nimmt. Laut Richard Stallman, dem Gründer und Präsidenten der FSF, ist DRM auf zwei... mehr... 29 Kommentare
 

Google stellt Bibliothek für Differential Privacy vor

Von Hans-Joachim Baader - 06. Sep 2019, 11:16
Googe hat eine intern schon länger genutzte Bibliothek für Differential Privacy unter der freien Apache-Lizenz 2.0 veröffentlicht. Sie ermöglicht es, aus Datensätzen Statistiken zu erstellen, die keine Rückschlüsse auf bestimmte Personen erlauben. Statistische Daten sind für viele Anwender wichtig, um sinnvolle Entscheidungen zu treffen. Nicht nur Unternehmen stehen ständig vor Entscheidungen, sondern auch die Verwaltung, beispielsweise bei der Stadtplanung. Auch Software-Entwickler lassen... mehr... 0 Kommentare
 
FreeOffice Presentations 2018 unter Linux

SoftMaker aktualisiert FreeOffice

Von Mirko Lindner - 06. Sep 2019, 09:22
Nachdem der Nürnberger Softwarehersteller SoftMaker seinem kostenlosen Officepaket FreeOffice bereits im Juli ein umfangreiches Update verpasst hat, werden nun weitere neue Funktionen freigeschaltet. In Ergänzung zur bereits zuvor verfügbaren Kompatibilität mit den Microsoft-Dateiformaten DOCX, XLSX und PPTX unterstützt es jetzt auch die klassischen Formate DOC, XLS und PPT sowie ODT. Zudem bietet es nun einen »Dark Mode«. Bereits im Juli dieses Jahres veröffentlichte SoftMaker das... mehr... 13 Kommentare
 
Librem 5

Librem 5: Auslieferung in Etappen

Von Ferdinand Thommes - 06. Sep 2019, 08:14
Purism liefert das Linux-Smartphone Librem 5 ab Ende September in sechs Chargen aus. Der Kunde kann mitentscheiden, auf welcher Entwicklungsstufe er das Gerät geliefert haben möchte. Purism, Hersteller von auf Sicherheit ausgelegter und die Privatsphäre achtender Hardware gab jetzt den Beginn der Auslieferung des Linux-Smartphones Librem 5 für den 24. September bekannt. Die Vorbesteller können in Grenzen selbst bestimmen, wann und auf welchem Entwicklungsstand sie ihr Gerät erhalten möchten,... mehr... 12 Kommentare
 

Go 1.13 mit sicheren Modul-Downloads

Von Hans-Joachim Baader - 05. Sep 2019, 14:53
Google hat die Systemprogrammiersprache Go in Version 1.13 freigegeben. Der Download von Modulen wird nun mit kryptografischen Hashes abgesichert und TLS 1.3 wird zur Standardeinstellung. Go 1.13 bringt ein halbes Jahr nach Go 1.12 wiederum viele Änderungen, die allerdings weitgehend kompatibel mit früheren Versionen sind. Nur in ungewöhnlichen Fällen könnten Änderungen am Quellcode erforderlich sein. Eine der wichtigsten Änderungen in Go 1.13 ist, dass TLS 1.3 zur Standardeinstellung wird... mehr... 1 Kommentare
 
Szene in Godot

Godot-Engine: Unterstützung von Vulkan schreitet voran

Von Mirko Lindner - 05. Sep 2019, 09:15
Wie die Entwickler der freien Spiele-Engine Godot bekannt gaben, wird die kommende Version eine volle Unterstützung von Vulkan beinhalten. Entsprechende Arbeiten sind bereits weit fortgeschritten und sollen in knapp zwei Monaten abgeschlossen sein. Godot ist eine seit knapp fünf Jahren frei verfügbare Spiele-Engine des argentinischen Spieleherstellers OKAM Studio, die mit zahlreichen Funktionen aufwartet. Ihr Schwerpunkt liegt darauf, Werkzeuge mit einem am Visuellen orientierten... mehr... 0 Kommentare
 

Tails 3.16 veröffentlicht

Von Ferdinand Thommes - 05. Sep 2019, 08:12
Mit Tails 3.16 veröffentlicht das Team der anonymisierenden Live-Distribution die vermutlich letzte Aktualisierung der Reihe 3. Tails 4.0 wird am 22. Oktober erwartet. Tails steht für »The Amnesic Incognito Live System« und bedient sich zur Anonymisierung des Tor-Netzwerks, durch dessen Knotenrechner der Netzwerkverkehr geleitet wird. Es ist als Live-System für die Verwendung auf USB-Sticks oder DVDs ausgelegt und spezialisiert sich auf Anonymität und die Wahrung der Privatsphäre seiner... mehr... 0 Kommentare
 

privacyIDEA 3.1 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 04. Sep 2019, 15:47
Das freie Mehrfaktoren-Authentifizierungssystem privacyIDEA ist in der Version 3.1 erschienen. In dieser Version können Richtlinien an ein beliebiges Benutzer-Attribut gebunden werden und die Migration von proprietären Systemen zu privacyIDEA wurde ermöglicht. Richtlinien spielen in privacyIDEA schon immer eine wichtige Rolle. Diese definieren auf vielfältige Weise, wie sich der Authentifizerungsserver verhalten soll. Richtlinien können an verschiedene Bedingungen geknüpft werden, unter... mehr... 0 Kommentare
 
Firefox 69

Firefox 69 blockiert Tracking-Cookies

Von Mirko Lindner - 04. Sep 2019, 13:09
Mit der Freigabe der neuen Version 69 schützt der beliebte Webbrowser Firefox alle Nutzer standardmäßig vor Drittanbieter-Tracking-Cookies und Cryptomining. Zudem wurde in der neuen Version das Blocken von Videoinhalten verbessert. Nichts stört Arbeit oder Vergnügen im Internet mehr als unerwünscht losplärrende Videos beim Betreten einer Webseite. Das sieht auch Mozilla so, wie einem früheren Eintrag auf Mozilla Hacks Anfang des Jahres zu entnehmen war. Nachdem bereits in Firefox 66 das... mehr... 2 Kommentare
 
Sharing Shortcuts in Android 10

Android 10 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 04. Sep 2019, 11:30
Google hat Android 10 nach gut einem Jahr Entwicklung mit zahllosen Änderungen veröffentlicht. Die Unterstützung für faltbare und 5G-fähige Geräte, aber auch verbesserte Privatsphäre und Sicherheit sind herausragende Neuerungen der neuen Version. Nach der jüngst verkündeten Änderung der Versionierung heißt die neue Android-Version, anders als noch die Betaversionen , nicht mehr »Q«, sondern nur noch »10«, und es gibt auch keinen Codenamen mehr. Die neue Version hat als wesentliche... mehr... 4 Kommentare
 
Werbung