Login
Newsletter
Werbung

Thema: Intel liefert freie Treiber für 965GM Express-Chipsatz

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von P.Helbing am Sa, 8. Dezember 2007 um 22:24 #
von wegen vorbildlich usw !!!! heute ist der 08.12.2007 und der sch..... funktioniert immer noch nicht!!!! die mesa-downloadlinks spez. für intel sind alle tot. bis auf eine red hat rpm gibts nichts. die wird wohl von ubuntu und anderen auch verwendet. 1280x800 displays werden jedoch nicht korrekt unterstützt, das bild ist verzerrt. bei suse 10.3 kann man in yast die xwga auflösung einstellen, ok aber gnome spielt da nicht mit: läuft im 1024x764er fenster. noch übler der aktuelle intel soundchip: der bleibt stumm unter allen distros (lenovo 3000 n200 typ 0769-bgg, brandneu am 16-11 gebaut). da tobt wohl wieder einer dieser typischen linux-kriege um die reine lehre im hintergrund. oder auch nicht, egal. hände weg von dieser hardware wenn man linux gebrauchen will!!!! das kann noch monate dauern....
Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung