Login
Newsletter
Werbung

Thema: Happydigger jetzt auch in deutscher Sprache

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von gron am Sa, 19. Mai 2007 um 23:36 #
Der illegale Handel wird oft im Ausland getätigt und ist hierzulande untersagt, die sogn. Grabräuber absolut schädlich. Dem Archäologen geht es nicht primär um das Finden von Gegenständen, sondern der Erschliessung einer vergangenen Kultur. Ein Fund an sich ist hübsch fürs Museeum, aber nutzlos für die eigentliche Wissenschaft, wenn man die genaue Umgebung etc. nicht mehr kennt.
Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung