Login
Newsletter
Werbung

Thema: Linspire warnt vor der GPLv3

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von fuffy am Fr, 8. Juni 2007 um 15:15 #
Der Copyright-Header ist aber eben nur ein Header und dieser verweist auf die Lizenz für genauere Angaben.
Wo verweist sie auf die Lizenz der "version 2", wenn ich mit für "version 3" entscheide? Wenn das klar sein soll, gehört der Punkt 9 der GPL nicht in den Lizenztext, sondern in die Copyright-Angabe.

Sonst könntest du mit deiner Argumentation das Programm auch in eine GPLv99 umlizenzieren, die von Max Müller herausgegeben wurde.
Nein, lies dir den Copyright-Header nochmal durch:
# This program is free software; you can redistribute it and/or modify
# it under the terms of the GNU General Public License as published by
# the Free Software Foundation; either version 2 of the License, or
# (at your option) any later version.

Damit ist ganz klar gesagt, dass man sich bei der Lizenz nur eine von der FSF herausgegebene GPL heraussuchen kann, die auch noch mindestens die Version 2 haben muss.

  • 0
    Von pinky am Fr, 8. Juni 2007 um 16:09 #
    und da der ganze Code natürlich unter der GPL steht, musst du dich auch an die Lizenz halten und da steht:

    The Free Software Foundation may publish revised and/or new versions of the General Public License from time to time. Such new versions will be similar in spirit to the present version, but may differ in detail to address new problems or concerns.

    Each version is given a distinguishing version number. If the Program specifies a version number of this License which applies to it and "any later version", you have the option of following the terms and conditions either of that version or of any later version published by the Free Software Foundation. If the Program does not specify a version number of this License, you may choose any version ever published by the Free Software Foundation.

    Der Header ist nicht die Lizenz, sondern nur der Header der grob die Lizenz zusammenfasst und auf die selbige verweist, für detaillierte Regelungen sollte man in die Lizenz schauen!

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung