Login
Newsletter
Werbung

Thema: PC INTERN mit Corel Linux

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Andreas Beck am Do, 3. Februar 2000 um 20:26 #
Hy

Ich habe die Zeitschrift PC INTERN 3/2000 erworben. Ich finde ihre Zeitschrift echt super, vor allem die vielen Programme auf
CD-Rom.
Ich wollte ich das Corel-Linux installieren und habe aus Windows die Bootdiskette erstellt.
Danach habe ich von der Diskette gebootet, der Corel-Bildschirm kommt. Alles geht gut, bis ich zur Hardware-Erkennung komme. Dort hängt sich der Computer auf! Was kann ich dagegen tun?
Liegt es an meinem System? Hier ein paar Daten:
CPU: AMD K6-2 400
64 MB Ram
Atapi CD-Rom-Laufwerk
Grafikkarte: Creativ Craphics Blaster Riva TNT (16 MB Ram)
bisheriges Betriebssystem: Windows 95

Könnet ihr mir helfen? Ich würde das Corel Linux nämlich gerne als stabiles System neben Windows nutzen!

Mit freundlichen Grüssen

Andreas Beck
[
| Versenden | Drucken ]
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung