Login
Newsletter
Werbung

Thema: Joe Brockmeier wird Community-Manager von OpenSUSE

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Andreas Jaeger am Do, 7. Februar 2008 um 18:33 #
Es bildet sich bereits einiges aus der Community. Der Weekly Newsletter wird z.B. von einem Boardmitglied geschrieben - der vorher auch schon einiges geschrieben hatte (z.B. 10.3 Sneak Peaks)

Ich erwarte auch, daß Joe nicht alles selber macht, sondern mit der Community zusammen Ideen entwickelt und ausführt.

Wir brauchen Kommunikation in beide Richtungen, und das sehe ich auch schon bei Joe.

Gruß
Andreas

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung