Login
Newsletter
Werbung

Thema: Betaversion von Ubuntu 8.04

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von fuffy am Do, 27. März 2008 um 11:12 #
Was Ubuntu da macht ist nichts anderes als die Existenz von Scribus zu leugnen.
Dann dürfte Scribus gar nicht in main sein.

Dabei ist es bei Gutsy sogar im Main-Repositorium enthalten.
Eben weil Scribus Teil von Kubuntu ist. Es wird dort eben strikt zwischen Ubuntu und Kubuntu getrennt.

Sind inzwischen wenigstens die Datei- und Druckdialoge von GTK und Gnome identisch?
Es gibt nur noch einen, und zwar den in Gtk+. Gimp bietet bei installiertem Gutenprint-Plugin zusätzlich dessen Druckdialog an, aber das wars auch schon.

Das NIH-Syndrom ist bei Gnome inzwischen so ausgeprägt, dass es nur noch darum geht dass Gnome jetzt auch endlich einen K3B-, Amarok- und Scribus-Klon hat.
Ach, und wie ist das bei KDE? Kubuntu kommt z.B. ohne GIMP. Stattdessen wird dort Krita hervorgehoben. Es ist doch auf beiden Seiten das gleiche.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung