Login
Newsletter
Werbung

Thema: Siemens IT Solutions and Services setzt auf SUSE Linux Enterprise Server

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Flux W. WIld am Mi, 2. April 2008 um 20:24 #
Vielleicht Solaris, das benutzt zumindest Fujitsu Siemens für ihre Unix Maschinen. Allerdings dürfte es kaum ein Betriebssystem geben, das nicht irgendwo bei Siemens eingesetzt wird. Das ist aber vielleicht auch der Grund der Einsparungen. Anstatt einen Zoo aus verschiedenen Betriebssystemen und der dazugehörigen Hardware müssen sie nur noch ein System pflegen.
[
| Versenden | Drucken ]
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung