Login
Newsletter
Werbung

Thema: Ubuntu 8.04 LTS freigegeben

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von MaxM am Fr, 25. April 2008 um 11:30 #
KDE läuft unter Debian 4.0 sogar flüssiger, bootet schneller.
KDE ist nicht Ubuntus Vorzeigekind.
Bei KDE würde ich immer Debian 4.0 bevorzugen.
Ist quasi Kubuntu ohne Bugs.
  • 0
    Von vicbrother am Fr, 25. April 2008 um 14:45 #
    Ich habe mir kubuntu parallel auf eine weitere Partition gespielt und bin erstaunt, dass KDE-Konfigurationen in meinem Homeverzeichnis geändert werden. Das sollte eigentlich nicht so sein.

    Was mir an Kubuntu neben dem aufgeräumten Menüb gefällt ist, dass es auf meinem Latitude D810 auch Suspend-to-RAM durchführt. Das schafft Debian mit uswsusp nichtmal mit einem init=/bin/zsh! Wie Suspendet kubuntu bzw. wie kann ich das Suspend-System von kubuntu auf mein Debian übertragen? Weiß jemand welches System kubuntu nutzt?

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung