Login
Newsletter
Werbung

Thema: Ubuntu 8.04 LTS freigegeben

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Catonga am Fr, 25. April 2008 um 17:46 #
> Aber man möchte als erfahrener User sowieso kein Gnome, weil es einen zu sehr einschränkt.

Die erfahrenen Benutzer brauchen gar kein KDE, denn die nutzen sowieso die Konsole und für den Rest ist Gnome mehr als ausreichend.

Meiner Beobachtung zufolge sind KDE User eher die User, die gerne erfahren sein würden, es aber wenn man mal unter die Haube schaut nicht sind. Schon die Bash ist für die ein Problem.
KDE ist also höchstens gut für Mausschubster.


Gruß, Catonga
(Gnome User)


Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung