Login
Newsletter
Werbung

Thema: GLHe***ic v1.0 mit Sourcecode veröffentlicht

9 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Anonymous am Mi, 9. Februar 2000 um 09:02 #
Hä? Meines Wissens existiert schon eine 3D-Engine namens "dumb", die
auch alle Heretic-WAD-Files abspielt (auch in X).
[
| Versenden | Drucken ]
0
Von Anonymous am Mi, 9. Februar 2000 um 11:07 #
Und es steht, dass die X11 Version schon erhältlich ist !
Also : Nochmal lesen ... ich habs auch kapiert !
[
| Versenden | Drucken ]
0
Von mich am Mi, 9. Februar 2000 um 11:14 #
Wer ist denn hier wer? Oder postet hier einer mit sich selbst?
[
| Versenden | Drucken ]
0
Von Anonymous_7 am Mi, 9. Februar 2000 um 16:59 #
Wie wäre es, das jeder neue Anonyme sich eine Nummer anhängt???

Dann würden wir auch wissen, was wer sagt...

[
| Versenden | Drucken ]
  • 0
    Von Alfred E. am Mi, 9. Februar 2000 um 17:36 #
    Wie waers damit, wenn jeder Anonyme seinen Namen anhängt? Dann braucht er sich nicht mal anstengen, um eine Nummer zu berechen. Nicht mal gcc muesste er dazu starten...
    Keiner verlagt doch, dass er auch EMail hinschreibt, aber wenigstens seinen Namen sollte er wissen und auch hinschreiben.

    Alfred E.

    [
    | Versenden | Drucken ]
    0
    Von Anonymous_Michael Flaig am Mi, 9. Februar 2000 um 19:19 #
    Genau !
    Alle den Namen anhängen !
    ;-)

    ALSO : Anonymous bitte nicht ständig verwenden !
    Wenn man hinter seinen Ausagen steht, dann kann man auch den Namen angeben.

    Auch wenn es beuemer ist seinen Namen nicht anzugeben und einfach absenden zu drücken

    [
    | Versenden | Drucken ]
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung