Login
Newsletter
Werbung

Thema: Programmerscheinungen : piGIMP 0.1, DemoLinux 1.0

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von pater blauauge am Mi, 9. Februar 2000 um 19:43 #
Der Typ hat Gimp ja nur auf Win portiert, weil sein scanner unter Linux nicht lief und er fand es einfacher zu portieren als den Scanner zum laufen zu Bringen. Gimp für Win IST nicht schneller als auf linux. Ich habe das neuste Release vor 2 Tagen in der Swisscom (ääh in der Lehrwerkstatt..) heruntergeladen und ich muss sagen, sie ist recht stabiler geworden.
Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung