Login
Newsletter
Werbung

Thema: Miguel de Icaza kritisiert GTK 3.0

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von lauscher am Mi, 16. Juli 2008 um 13:50 #
> Qt erlaubt keine proprietäre Software, ohne an Trolltech zahlen zu müssen

und damit hast du jetzt ein Problem?

> ist für manche Unternehmen schon ein gewichtiger Punkt

Das wage ich mal stark zu bezweifeln. Schließe nicht einfach von deiner Hobby-Fricklerei auf professionelle Softwareentwicklung.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung