Login
Newsletter
Werbung

Thema: Miguel de Icaza kritisiert GTK 3.0

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Nulli am Mi, 16. Juli 2008 um 23:21 #
Und wehr mal mit Java/C# gearbeitet hat, will das ganze
C++/C-Gefrickel nicht mehr haben.

Für Risiken und Nebenwirkungen checken Sie ihre Pointerzugriffe und Memory-Leaks.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung