Login
Newsletter
Werbung

Thema: Miguel de Icaza kritisiert GTK 3.0

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von fuffy am Mi, 16. Juli 2008 um 08:29 #
Apple hat von OS 9 auf 10 einen echten Sprung gewagt und viele Applikationen damit die Grundlage entzogen.
Nein, dafür gabs die Classic-Laufzeitumgebung.

Aber auch Apple hat immer noch das A20-Gate!
Nicht noch. Apple hat das erst durch den Wechsel auf die IA-32-Architektur erhalten.
Und da könnte nur Intel etwas machen, wird aber nicht passieren.

  • 0
    Von lauscher am Mi, 16. Juli 2008 um 13:55 #
    >> Apple hat von OS 9 auf 10 einen echten Sprung gewagt und
    >> viele Applikationen damit die Grundlage entzogen.

    > Nein, dafür gabs die Classic-Laufzeitumgebung.

    KDE3 Anwendungen laufen auch prima unter KDE4.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung