Login
Newsletter
Werbung

Thema: Miguel de Icaza kritisiert GTK 3.0

3 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von fuffy am Mi, 16. Juli 2008 um 08:39 #
Qt nutzt keine Exceptions, nirgendwo.
Das wäre für mich schon mal ein Argument gegen den Einsatz von Qt.
Auf "-1" prüfen oder Statuscodes abfragen sind eigentlich nicht die Dinge, die ich bei I/O-Operationen ständig machen will.
  • 0
    Von Lothar am Mi, 16. Juli 2008 um 20:33 #
    Was hat ein GUI Toolkit mit IO zu tun.

    Ich weiss ich weiss sie sind schon lange zum Framework aufgestiegen und das kritisiere ich durchaus.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung