Login
Newsletter
Werbung

Thema: Fortschritte beim Dateisystem Tux3

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Ralf G. am Mi, 3. Dezember 2008 um 04:48 #
Siehe hier http://www.heise.de/ct/08/21/122/
unter "Flash-Haltbarkeit".
  • 0
    Von 00x am Mi, 3. Dezember 2008 um 13:59 #
    Danke für den Link.
    Was da über Wear-Leveling drin steht, klingt aber nicht sehr vertrauenserweckend.
    Zudem spricht die eigene Erfahrung gegen eine längere Haltbarkeit:
    In den letzten sechs Jahren habe ich fünf USB-Sticks gekauft. Die ältesten beiden USB-Sticks (512 MB) funktionieren noch einbahnfrei, was wohl daran liegt, dass sie kaum noch benutzt werden. Einer der beiden 2GB-Sticks hat mittlerweile große Performance-Probleme: Der Datendurchsatz ist teilweise völlig im Keller und das mit USB 2.0. Sein identisches Pendant hat diese Probleme noch nicht. Der jüngste Stick (8GB) ist schon defekt. Dieser USB-Stick dürfte für lange Zeit mein letzter Stick-Kauf gewesen sein.

    Falls Deine Ausführungen zutreffen, so stünde doch eigentlich einer mehrjährigen Garantie für USB-Sticks (z.B. zehn Jahre) nichts mehr im Wege.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung