Login
Newsletter
Werbung

Thema: grml 2008.11 »Schluchtenscheisser« ist fertig

4 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von stimpy am Di, 2. Dezember 2008 um 09:49 #
...du weisst schon, dass die distri von oesterreichern kommt..? Und wenn die sich selbst Schluchtenscheisser nennen wollen, ist das doch legitim.. ;)
  • 0
    Von Markus am Di, 2. Dezember 2008 um 15:37 #
    "Und wenn die sich selbst Schluchtenscheisser nennen wollen"

    Einspruch.
    Das tun wir ganz sicher nicht!

    Schluchtenscheisser nennen wir in Österreich ausschließlich die Tiroler, und es ist definitiv kein freundlicher Ausdruck.

    • 0
      Von Tirolerbua am Mi, 3. Dezember 2008 um 16:04 #
      Jaja die Osties ... können nit logisch denken ;)

      Schluchtenscheisser ist überhaupt kein unfreundlicher Ausdruck.
      Er beschreibt nur die natürlichste Sache der Welt ...

      Wo würdest du aufs Klo gehen wenn du am Talboden (Schlucht) wohnst?
      Bzw ich würde mir ansehen wie du jedesmal extra zum scheissen auf einen Berg rennst ^^

      Ach ja komm nie länger als 24 Stunden nach Tirol! Sonst kann es leicht sein, dass ein körpereigenes Verlangen dich auch zu einem Schluchtenscheisser werden lässt ;)

    0
    Von c & c am Mi, 3. Dezember 2008 um 09:50 #
    Und wenn ein Deutscher eine Distri mit dem Namen "Nazibund" rausbringt, dann wäre das Deiner Logik nach auch okay was?

    Der Name geht zu weit und Ende. Da gibts eigtl keine Diskussion. Und er tut sich auch keinen Gefallen damit.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung