Login
Newsletter
Werbung

Thema: Schaltsekunde deckt Fehler im Linux-Kernel auf

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Denkstemal am Do, 8. Januar 2009 um 02:27 #
Und deshalb stehen >die Experten< jetzt also vor dem unerwarteten Personenschaden und fragen sich, wie der Fehler so lange unentdeckt bleiben konnte.
Musste wohl doch auf den Knall gewartet werden, wie beim Zune.
Wo war jetzt noch mal genau der Unterschied?
Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung