Login
Newsletter
Werbung

Thema: Medusa bringt das MVS-Sicherheitskonzept auf Linux

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Mash am Mi, 8. März 2000 um 09:06 #
Oh, jetzt wissen wir's, Mosh... Kann es sein, daß Du das Forum systematisch nach Flüchtigkeitsfehlern anderer absuchst, um Deine unendliche Kompetenz zu beweisen indem Du Dein noch viel unendlicheres Wissen preisgibst?? Ohne Scheiss man, einige Kommentare hier im Forum von Dir sind super-peinlich. Sag nichts: Du bist Steuerbeamter oder so was. Nur ein Beamter kann solch einen kleinkarrierten Kram von sich geben. Es interessiert doch keine Sau, ob Emacs zu 100% oder 97.32% in Lisp-Emacs oder sonstwas geschrieben ist. Und daß es Plan9 schon seit 1990 gibt heißt nicht, daß nicht immer noch dran gearbeitet wird.
Das hat nichts mit Wissen zu tun sondern kommt dem Auswendiglernen der Computerbild gleich, vielleicht auf nicht ganz so tiefem Niveau... Meine Diagnose: Typisches Revierverhalten, wie bei Hunden. Nur daß Du nicht den nächsten Baum anpißt (obwohl?)...

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung