Login
Newsletter
Werbung

Thema: Pro-Linux: gNewSense und LUG Krefeld

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Waldmeister am Mi, 22. April 2009 um 09:08 #
> Je mehr Beteiligte, desto höher die Komplexität und meißt geringerer Produktivität je Mann. Von Eitelkeiten und Grabenkämpfen zwischen Beteiligten ganz zu schweigen.

Klar. Sollen wir deswegen nur noch Software schreiben von der Komplexität von nano, weil Projekte wie OpenOffice oder Eclipse zu komplex sind?

Es ist ja gerade ein konzeptionelles Problem von OSS-Projekten, dass es oftmals niemanden gibt, der auch mal eine unpopuläre Entscheidung durchdrücken kann. Jeder kann forken und wer will nicht lieber Häuptling anstatt kleiner Indianer sein?

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung