Login
Newsletter
Werbung

Thema: FSF einigt sich mit Cisco

6 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Hans Gruschel am Fr, 22. Mai 2009 um 09:48 #
"Ferner soll Cisco den vollständigen Quellcode mit den eventuellen Modifikationen der in den Produkten eingesetzten FSF-Software auf seiner Webseite bereitstellen"
Das heißt aber nicht, dass der Cisco VPN Client jetzt open Source wird, oder?
  • 0
    Von Christian Reisinger am Fr, 22. Mai 2009 um 10:12 #
    Nein, steht doch im Text: "... der in den Produkten eingesetzten FSF-Software ...". Also nur die Software, die Cisco von der FSF verwendet hat.
0
Von Der Schlüsselmacher am Fr, 22. Mai 2009 um 14:33 #
...der in den Produkten eingesetzten FSF-Software auf seiner Webseite....
Free-Software-Foundation-Software?
Wenn dann Free Software oder? Also unabhängig von der FSF
Klärt mich mal auf ;)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung