Login
Newsletter
Werbung

Thema: Richard Stallman gegen Mono und C#

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von WolfgangP am Do, 2. Juli 2009 um 10:20 #
Moin,
ich bin einfach nur Linux-Nutzer und befasse mich damit, im Büro Linux produktiv einzusetzen.
Unsere sehr spezifische Buchhaltunssoftware läuft nur unter Windows, wird aber zukünftig als .Net-Anwendung programmiert. Der Hersteller sagt mir, dass die Software auch unter Linux laufen wird, allerdings nur mit Mono. Es komme mir niemand mit dem Argument, dann doch eine andere Software zu verwenden. Das geht schlicht nicht. Folglich muss ich ein Interesse an Mono haben. Oder gibt es akzeptabele Alternativen? Oder bin ich dazu verdonnert, bei Windows zu bleiben?
Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung