Login
Newsletter
Werbung

Thema: Free Software Foundation möchte Kindle-Software befreien

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Wächter am Di, 28. Juli 2009 um 13:28 #
Dann verklagt Amazon halt die Leute die nicht mehr ihre Produkte kaufen wollen. Die Leute müssen dann mit aller Härte verfolgt werden. In ihre Computersysteme muss eingedrungen werden. Ein Verdacht muss reichen um ihnen eine Hausdurchsuchung anzutun, sie festzusetzen oder forsorgliche Inhaftierung. Funktioniert in der Musik- und Filmmafia ja auch so.
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung